find Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More TDZ Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AlexaundMusic AmazonMusicUnlimited Fußball longss17

Kundenrezension

am 1. September 2007
Aus der Band "Roundabout", welche sich damals aus Ritchie Blackmore, Jon Lord von den Flowerpot Men, Nick Simper, Chris Curtis (Gesang), Dave Curtis (Bass) und Bobby Woodman (Schlagzeug) zusammensetzte, bildete sich im März 1968 Deep Purple. Und trotz der vielen Wechsel wurde diese Band zur Schmiede der "unforgetables" wie Child in Time.

Unforgetables by Jon Lord, er ging schon früh Solo-Wege, weil er Klassik und Rock zu seinem Fable zählte. 1969 kam die erste Idee in die Läden, dann 1976 der ultimative Durchbruch. Mit Eberhard Schöner (an dieser Stelle ebenso gelobt) wurde Sarabande aufgenommen, die Anlehnung an Bach und den barocken Tänzen. Jedes Stück trägt den Namen des Vorgängers, eben aus der Bachkomposition und wurde neu arrangiert zu einer wundervollen, sentimentalen Rock-Emanation. Jon Lord hat alles von Bach, doch er hat sich nicht versklavt. Er hat sich nicht von eigener Kreativität ferngehalten, im Gegenteil, seine Handschrift trägt sein ganzen Selbstbewusstsein. Lord wurde von Bach gefunden und daher musste er dieses Wunder-Werk machen, um alles zu gewinnen, mit dem Wissen, dass sein Vorläufer niemals und nichts verlieren konnte.
Wer schon 1976 Musik dieser Art hörte, kennt Sarabande. Ich habe lange auf ein Remake warten müssen, hatte ich es nur auf Band, nicht einmal auf Vinyl. Das Remake ist da, jedoch ist nicht der Bedarf nach Erinnerung zu stillen, denn Jon Lord schuf ein Werk für die Ewigkeit, welches zu besitzen jeden dauerhaft mit Freude erfüllt. Eliot sagte, der gute Dichter stiehlt und ahmt nicht nach. Demnach hat Jon Lord alles von Bach und doch ist es nachweislich sein Werk, weil er sich selbst spiegelt in seiner Musik.
Ein grandioses Werk.
.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.

Bitte geben Sie mindestens ein Wort ein
Sie müssen mindestens einen Artikel von Amazon kaufen, um eine Rezension zu verfassen
Beim Absenden Ihres Kommentars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Derzeit tritt ein Problem beim Laden der Kommentare auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.


Produktdetails

4,6 von 5 Sternen
28
4,6 von 5 Sternen
21,90 €+ 3,00 € Versandkosten