Sale Sale Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle MusicUnlimitedMikeSinger BundesligaLive wint17

Kundenrezension

am 5. Januar 2012
Uriah Heeps Debüt *Very Eavy Very Umble* erschien erstmals Anfang 1970 auf dem legendären Vertigo-Label. Die Band bestand zu diesem Zeitpunkt aus dem Bandgründern David Byron, Mick Box und Paul Newton, dem Schlagzeuger Alex Napier und dem Neuzugang Ken Hensley an den Keyboards.

Die Scheibe eröffnete gleichmal mit einem echten Kracher und gleichzeitig einem Klassiker des Hardrockes der frühen Tage: *Gypsy*. Ein Song der es bei uns in Deutschland bis in die Top 30 der Hitparaden und es zum Discothekenkracher schaffte. Ein schwere Nummer mit wildem Keyboardssolo. Ein Einstand nach Maß war gelungen.

Nur leider konnte der Rest des Songmateriales den Standard des Openers nicht erfüllen. *Walking In Your Shadow* konnte zwar noch überzeugen, ebenso *Lucy Blues*, aber ansonsten verzettelte man sich in Nebensächlichkeiten. Schlimmer noch, das Cover von *Come Away Melinda* geriet zum langweiligsten Song der kompletten Scheibe. Ich vergleiche Bands nicht gerne untereinander, aber U.F.O. konnten auf ihren 1970er Debüt aus diesem Song das Maximum herausholen, Uriah Heep dagegen scheiterten bereits am Minimum.

Aus neutraler heutiger Sicht würde ich von einem sehr durchwachsenen Einstand sprechen. Ein starker und zwei gute Songs im Verbund mit schwachen Songs. Ken Hensley war als Songwriter noch nicht vertreten und man kann es getrost seinem hervorragenden Songwriting zuschreiben, zu welchen musikalischen Höhenflug die Band schließlich doch noch ansetzen sollte. Bonustracks ohne Wertung.

FAZIT: 3 Sterne bedeuten lt. amazon.de nicht schlecht, ich würde Uriah Heeps Debüt als eher schwach bezeichnen...
44 Kommentare| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.


Produktdetails

4,6 von 5 Sternen
24
6,79 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime