Fashion Sale Hier klicken reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16
Kundenrezension

202 von 222 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wow ........, 24. Februar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: TP-Link TL-WR841N WLAN-Router (für Anschluss an Kabel-/DSL-/Glasfasermodem, 300 MBit/s, 4-Ethernet-Port, Zwei nicht abnehmbare Antennen) (Amazon frustfreie Verpackung) (Personal Computers)
Nach Studieren der einzelnen Rezensionen , hab ich mich entschlossen den TP-Link Router zu ordern . Was will man auch bei 20 Tacken verkehrt machen ? Meine bisherige Konstellation sah so aus , Kabelmodem von KD , daran hing ein DLink 615 Router als "Geschenk" von KD . Im Netzwerk befinden sich ein Rechner mittels LAN , ein Rechner via WLAN , ein Laptop , drei Handy's und ein Inet Radio .
Anfang's gab es keine Probleme , doch beim Hinzufügen eines Huawei WS 320 Repeaters ging der Zirkus los . Ständige Verbindungsabbrüche von exakt einer Minute . 2-3 Mal in der Stunde .

Nach 2 Tagen kam der TP-Link Router . Installation - ein Kinderspiel . In Browseradresszeile [...] eingeben . Einloggen mit admin/admin , Quicksetup ausführen - fertig . Die drei Seiten bekommt man mit Grundenglisch an für sich gut auf die Reihe . Bei mir bestand übrigens eine WPA 2 Verschlüsselung von Haus aus . Der spannendste Teil war für mich das Hinzufügen des Repeaters . Mittels WPS Taste am Router überhaupt kein Problem . Die gesamte Installation war nach einer halben Stunde erledigt und meine Abbrüche gehörten der Geschichte an .

Fazit : Warum immer Fritz wenn es auch preisgünstig geht ? Absolute Kaufempfehlung für den Standarduser .
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen
Von 8 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-10 von 17 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 17.08.2013 16:19:35 GMT+02:00
Down2eartH meint:
Du scheinst Ahnung zu haben, deshalb frage ich mal etwas: Wir haben hier Zuhause einen Telekom-Rouer (Speedport), der schon etwas älter ist und gerade ein bisschen seinen Geist aufgibt. Telefon funktioniert super, aber Internet nicht, man muss ständig die Zugangsdaten erneuern. Nun haben wir uns diesen Router zugelegt, weil wir dachten, wir könnten den alten Router ersetzen. Aber nun habe ich gemerkt, dass ich nur Internet bekomme, wenn der neue Router mit dem alten verbunden ist, der ja eigentlich weg sollte (Oder über den zumindest nur noch das Telefon laufen sollte).

Kann man da was machen? Bin nicht so der Experte, bin froh, dass mein Internet gerade überhaupt funktioniert...

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 18.08.2013 12:47:40 GMT+02:00
der_otto meint:
Ich bin da absolut kein Experte und bei der Telekom kenn ich mich auch net aus . Aber ist der Speedport nicht DSL Modem und Router gleichzeitig ? Das heißt ohne ein DSL Modem nützt dir dieser WLAN Router nicht viel . Du kannst aber beide gemeinsam benutzen . Sollte das nicht funktionieren , würde ich bei der Telekom mal anfragen ob es möglich ist den Speedport gegen ein neueres Gerät auszutauschen und diesen Router zurück schicken . Wenn man lange treuer Kunde ist , sollte dies eigentlich kein Problem sein . ;)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 27.08.2013 13:40:32 GMT+02:00
Down2eartH meint:
Werde den Router dann wohl zurückschicken. Habe es probiert und wie du vorausgesagt hast, es geht nicht. Internet funktioniert nur, wenn ich den neuen Router an den alten Router anschließe. Aber da der ja so seine Aussetzer hat, wird das wohl nichts. Danke für die Antwort!

Veröffentlicht am 16.09.2013 00:12:05 GMT+02:00
economy86 meint:
Hey,

aufgrund Deiner Rezension habe ich mich dafür entschieden dem Produkt mal eine Chance zu geben. Darf ich fragen wieviele Wände zwischen dem Router und dem Huawei WS 320 sind? Der Repeater raubt mir den letzten Nerv. Offensichtlich versteht sich der Repeater nur mit wenigen Routern. So habe ich aktuell einen - eigentlich soliden - Linksys WRT54GL dran, aber da gibts im 2. Stock (EG Router, 1.OG Repeater) nur 30kb down. Wäre nett, wenn du mir kurz deine "Wandkostellation" schildern könntest.
Besten Dank!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 17.09.2013 20:58:53 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 17.09.2013 21:02:52 GMT+02:00
der_otto meint:
Hey zurück :) ,
ich weiß das ist nen Drahtseilakt . Ich habe den Router im Erdgeschoss ungefähr Schrankhöhe . Dann geht es ein Zimmer nach oben und eines daneben . ( Hoffentlich verständlich ) Also befindet sich der Repeater ca. 6 m Luftlinie vom Router entfernt . Mit Hindernissen in Form einer Decke und einer Wand . ( Fachwerk- kein Beton ) Geh ich allerdings noch ein Zimmer weiter zeigt er mir zwar ein einigermaßen gutes Signal an , ein Verbindungsaufbau zum Router ist damit allerdings ein Glücksspiel . Eigentlich unbegreiflich !
Steck mal deinen Repeater eine Dose näher in Richtung Router und schau mal was passiert !
Ich hoffe ich konnte weiterhelfen .......

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 27.12.2013 16:13:15 GMT+01:00
Killlah meint:
anscheinend hast du das selbe problem wie ich auch....
ich schliesse alles an und es zeigt mir, das es in ordnung ist. dann will ich es installieren und plötzlich ist das internet weg, so das die konfiguration abgebrochen wird.
blicke leider auch nicht mehr durch, hoffe es kann mir einer weiterhelfen...

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 02.01.2014 16:48:55 GMT+01:00
Harry1 meint:
Hallo Killah:
du hast ein Problem mit deinem Router, nun das kann viele Ursachen haben. Das wahrscheinlichste bei dir ist das auf deinem Modem ( DSL Modem ) "DHCP" aktiviert ist. Wie eben auch der Router ab Werk eingestellt ist. "DHCP" bedeutet dass das Gerät als Router fungiert und IPs vergibt. Schließt du nun beide Geräte zusammen geht meist nichts mehr.
Ich würde dir empfehlen, dass du beim neuen Router "DHCP" deaktivierst, ihm eine feste IP zuteilst und diese IP Adresse auf deinem DSL Modem ausklammerst. Dann noch mit einem Patchkabel Lan an Lan verbinden und es müsste funktionieren.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 30.01.2014 12:44:05 GMT+01:00
Killlah meint:
hallo harry,
vielen dank für deine antwort. sehe du hast schon ´länger geantwortet gehabt. sorry. ich werde das am wochenende hoffentlich wieder in angriff nehmen...

danke dir :)

Veröffentlicht am 04.02.2014 13:53:19 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 04.02.2014 13:54:51 GMT+01:00
J. Hintzsche meint:
Moin, moin,
nachdem ich mir hauptsächlich aufgrund Deiner Rezession auch diesen Router gekauft habe muss ich alter Technik-Dussel jetzt auch mal eine Frage stellen (aber bitte nicht lachen!): Was gibt man in der Brauseradresszeile später ein? "..." steht doch sicherlich für etwas oder? Ich habe noch nicht angefangen mit der Installation. Ich scheue mich noch ein wenig, weil ich befürchte, mein Smartphon, meinen PC und das Tablett, ggf. noch den Drucker anschließend auch irgendwie neu einrichten zu müssen, zumindest wieder Passwörter vergeben/einrichten. Ich weiß noch, wie lange das mit einem ehemaligen Nachbarn, der ein Computerfreak war, gedauert hat. Ich hab echt Bammel, dass hinterher gar nichts mehr funktioniert und ich die in letzter Zeit mit dem "Werbegeschenk" von KD (D-Link) immer häufigeren Internet-Aussetzer besser weiterhin hingenommen hätte.
Gruß
Jörg

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 04.02.2014 14:49:48 GMT+01:00
Harry1 meint:
Hallo Jörg,
Ich bin jetzt zwar nicht unbedingt ein Profi, aber habe schon das ein oder andere Netzwerk gebaut. Meist gibt man 192.168. und ab da ist es dann oft unterschiedlich. Entweder 1.0 oder 1.1 oder 2.1 kommt so weit ich das verstanden habe, auf den Hersteller an. Findest du sicher in der Gebrauchsanleitung oder ans. einfach mal googeln. Hoffe ich konnte dir weiterhelfen. BG. Und viel Spaß ;-)
‹ Zurück 1 2 Weiter ›