Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Sonderangebote Bestseller 2016 Cloud Drive Photos Learn More TDZ Matratzen Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited Autorip longss17
Kundenrezension

6 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Die beste EDGUY seit "Hellfire Club"!, 30. April 2014
Von 
Rezension bezieht sich auf: Space Police-Defenders Of The Crown (Audio CD)
Seit über zwanzig Jahren sind EDGUY nun im Geschäft und stehen wie kaum eine andere Band für melodischen Power Metal europäischer Prägung. Dass dabei nicht jedes Album ein Volltreffer ist, ergibt sich beinahe von selbst und auch die Fuldaer um Frontmann Tobias Sammet mussten diese Erfahrung machen. Nun schicken sich EDGUY mit “Space Police - Defenders Of The Crown” an, die alte Klasse wieder zu erreichen.

Nachdem die letzten beiden Platten, bis auf wenige Ausnahmen, nicht so wirklich zünden wollten, ließ die Listening Session Ende Januar schon aufhorchen. Die bekannten Trademarks waren alle wieder mit an Bord. Das heißt, es gibt jede Menge schrägen Humor zu hören (“Do Me Like A Caveman”), etwas Pathos und vor allem wieder schnittige Gitarren. Quasi nackt, ohne Intro legt der Fünfer bissig mit “Sabre & Torch” los und man ist direkt positiv überrascht. Das Riffing ist schön thrashig, Tobias ist gesangstechnisch ebenfalls schön aggressiv unterwegs und der Refrain geht sofort ins Ohr. Perfekt gesetzter Opener, der auch live wunderbar funktionieren dürfte. In die gleiche Kerbe schlagen auch die folgenden (Titel)tracks. “Space Police” überzeugt ebenfalls durch attraktives Riffing und lustige ‘Weltraum’-Effekte im Mittelteil, die natürlich mit einem Augenzwinkern zu genießen sind. “Defenders Of The Crown” geht hingegen wieder in die klassische Ecke, die man von EDGUY gewohnt ist. Auch bei dem Stück stimmt der Härtegrad. Die Nummer hätte zudem auch auf “Theater Of Salvation” eine starke Figur gemacht und geht mit einem sehr starken Refrain über die Ziellinie. Gleiches gilt für “Shadow Eaters”, das in bester EDGUY-Manier aus den Boxen kommt. Der poppige Refrain harmoniert wunderbar mit den harten Parts des Songs, so dass man, trotz des gewagten Zusammenspiels, von einer gelungenen Nummer sprechen kann. Der sich anschließende, schnurrende “Love Tyger” geht nach den drei Volltreffern zu Beginn des Albums ganz klar in die für EDGUY typische Nonsens-Ecke und steht in einer Reihe mit Songs wie “Lavatory Love Machine”. Wer auf diese Art Songs bei EDGUY nicht steht, wird auch mit dem “Love Tyger” nicht glücklich, alle anderen bekommen eine coole Rocknummer spendiert.

Bei “The Realms Of Baba Yaga” wird es dann etwas vertrackter. Viele sich abwechselnde Parts fordern die volle Aufmerksamkeit des Hörers und brauchen auf jeden Fall mehrere Durchläufe, bis sie komplett zünden. Nach meinem persönlichen Empfinden bleibt bei dem Song unter dem Strich aber zu wenig hängen. Nicht schlecht, aber auch kein Highlight. Das folgende “Rock Me Amadeus” gehört in die gleiche Kategorie wie der “Love Tyger”. Wenn man den Humor von EDGUY mag, kann man dieser starken (sehr nah am Original gehaltenen) FALCO-Coverversion viel abgewinnen. Wenn nicht - siehe oben. Mit “Do Me Like A Caveman” und der sehr AOR-lastigen Nummer “Alone In Myself” befinden sich aber auch zwei eher durchschnittliche Songs auf “Space Police - Defenders Of The Crown”. Das abschließende “The Eternal Wayfarer” kommt hingegen noch einmal richtig auf den Punkt. Episch, heavy und vor allem sehr abwechslungsreich beenden EDGUY das Album mit einem knapp neunminütigen Highlight.

Unter dem Strich ist das neue EDGUY-Album kein Meilenstein, aber dennoch eine starke Platte, die alle Facetten der Band - ob man sie nun mag oder nicht - birgt und Fans zufrieden stellen dürfte. Mir persönlich gefällt “Space Police - Defenders Of The Crown” besser als seine beiden direkten Vorgänger und ich freue mich schon die Songs des Albums (allen voran das Eröffnungs-Dreigestirn) live zu hören.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 30.04.2014, 11:50:15 GMT+2
RJ + YDJ meint:
Zustimmung, gute Rezension, welche den Nagel auf den Kopf trifft!
‹ Zurück 1 Weiter ›