Hier klicken Sale Salew Salem Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren PR Launch Cloud Drive Photos Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Read for free AmazonMusicUnlimitedFamily longss17
Kundenrezension

66 von 69 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Wie kann sich das Stevia nennen mit Erythritol??, 27. Dezember 2012
Rezension bezieht sich auf: Real Stevia Real Stevia Streusüße, 1er Pack (1 x 170 g) (Lebensmittel & Getränke)
Die Zutatenliste gibt Erythritol als 1. Zutat an, das heißt da is Mengenmäßig das Meiste nur Erythritol, als letztes ist Stevia drinnen.

Das ist eine Frechheit dass das Real Stevia genannt wird. Das ist Augenauswischerei!!!!!! Ganz zu schweigen davon dass es Betrug am Konsumenten ist!!!

Erythritol ist ein Zuckeraustauschstoff der wie alle anderen Verdauungsprobleme verursacht und einen ekligen Nachgeschmack hat!!

Zutaten: Erythritol, Akazien Faser, Steviol Glycosid
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen
Von 2 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-4 von 4 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 12.05.2013, 11:27:58 GMT+2
Daniel meint:
Weiteres Indiz: Weiter oben auf der Rückseite steht auch noch, dass es ungefähr die 2x Süßkraft besitzt. Also kann nicht viel Stevia drin sein, denn das hat ja bekanntlich die 200-fache.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 12.05.2013, 13:51:09 GMT+2
Erich h. meint:
Das is a sehr starkes Indiz dafür sogar!! Aber seien wir uns ehrlich, die die Stevia nur vom hören sagen kennen und keine Ahnung von der wahren Süßkraft haben, die glauben dieser Scheiß is echtes Stevia....

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 07.06.2013, 10:33:35 GMT+2
Kindle-Kunde meint:
Ich habe viele sogenannte "reine" Stevia-Produkte ausprobiert und bei den meisten festgestellt, dass viel Augenwischerei betrieben wird. Seit fast einem Jahr benutze ich die Stevia Streusüße vom Kaeuterhaus Sanct Bernhard (per Internet oder Telefon bestellbar) nicht gerade billig aber sehr gut:geschmacklich und auch von sehr hohem Reiheitsgrad: Rebaudiosid A-Anteil 97 %. Diesen hohen Anteil habe ich bisher nirgendwo sonst gefunden. Ein 30gr-Döschen mit Dosierlöffelchen reicht mir für Tee und Joghurt knapp 3 Monate. Da ich keinen Honig vertrage und kalorienreduziert essen muss ist Stevia für mich DIE Alternative, denn ich liebe Süßes, möglichst ohne bittern Nachgeschmack.

Veröffentlicht am 10.06.2014, 00:34:02 GMT+2
W. Kampmann meint:
Erythrit ist sehr kalorienarm (20kcal auf 100g), wirkt nicht auf den Blutzuckerspiegel und schmeckt deutlich zuckerähnlicher als Steviosid. Verdauungsprobleme gibt es wenn überhaupt nur bei sehr hohen Mengen. Ich benutze es gerne pur, da es ein hervorragender Kompromiss aus Gesundheit, Geschmack und Preis ist.

Allerdings hat Erythrit noch einen weiteren Vorteil gegenüber Steviosid: Es ist *deutlich* günstiger. Wenn ein Mix aus Steviosid und Erythrit nun „Real Stevia“ genannt und zu Stevia-Preisen verkauft wird, ist das auch in meinen Augen Etikettenschwindel. Da ist mir eine ehrlichere Werbung wie bei Natvia (mein Tipp) lieber.
‹ Zurück 1 Weiter ›