HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle Unlimited BundesligaLive flip flip Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Learn More

Customer Review

on January 12, 2014
Das Teil pumpt mächtig. Nach dem kurzen, epischen Intro geht es gleich mit „Epiphany“ in die Vollen, ein wütender Stampfer erster Güte. Darauf folgen die bereits vorab ausgekoppelten „Between the devil and the deep blue sea“ und „The jaws of oblivion“ ( cooler, Billy-Talent-artiger Refrain ), die als Bonus auch am Ende des Albums als Acoustic-Versionen auftauchen. Schon beim ersten Durchlauf fallen Kracher wie „All systems go“ und „Lessons from losses“ auf, die mit großartigen Refrains gesegnet sind, sonst aber gut auf die Zwölf gehen ( „Battle royal“ ). Dazwischen werden immer mal wieder ruhigere, epische Stücke wie „The saddest man on earth is the boy who never weeps“ ( Kandidat auf den Songtitel des Jahres ) und „I bow to you“ eingestreut.

Ein wenig aus dem Rahmen fällt „The knight in shining armour“, das elektronischer als die übrigen Songs angehaucht ist. Aber ein Ausfall ist auf dem Album beim besten Willen nicht auszumachen. Das ganze Album wirkt verdammt homogen und rockt gewaltig. Das dürfte live wieder gut ins Bein gehen und für Alarm vor und auf der Bühne sorgen. Und so endet das reguläre Album eher gemächlich mit „Ghosts“ und „Dancing on the moon“.

Auf der limitierten Version im schnieken Digipak folgen nun die bereits erwähnten 2 Acoustic-Songs, die sich doch erheblich von ihren Originalen unterscheiden. Danach wird das Tempo mit den beiden übrigen Bonüssen noch mal gut angezogen, vor allem „Tell me o muse“ groovt amtlich, die Demo-Version von „Parachute“ kommt eher freaky daher. Das Album ist sehr abwechslungsreich, punktet einerseits durch stilistische Vielfalt, ist aber dennoch als Ganzes kompakt. Macht 18 Songs und eine Stunde gute Laune. Ein würdiger Nachfolger für das königliche „Phoenix“ ( 2009 ).
0Comment|Was this review helpful to you? Report abuse| Permalink
What's this?

What are product links?

In the text of your review, you can link directly to any product offered on Amazon.com. To insert a product link, follow these steps:
1. Find the product you want to reference on Amazon.com
2. Copy the web address of the product
3. Click Insert product link
4. Paste the web address in the box
5. Click Select
6. Selecting the item displayed will insert text that looks like this: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. When your review is displayed on Amazon.com, this text will be transformed into a hyperlink, like so:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

You are limited to 10 product links in your review, and your link text may not be longer than 256 characters.


Product Details

4.8 out of 5 stars
39
€18.99+ Free shipping with Amazon Prime