Sale Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle JustinTimberlake BundesligaLive wint17

Kundenrezension

am 22. November 2012
Das Laufband kommt mit einem Gewicht von 58 KG und einer Größe daher das man zu zweit den „Aufbau“ bewerkstelligen muss. Wobei es mehr ums Auspacken als um den Aufbau geht, denn es muss nur die Säule aufgerichtet werden und dann die beiden Griffe in die waagerechte Stellung gebracht werden. Also soweit, außer dem Gewicht beim Auspacken kein Problem. Allerdings zum schnell mal wegschieben, was durch den Klappmechanismus und wie in der Anleitung beschrieben ist, finde ich das Gerät mit 58 KG zu schwer.
Ein leichter Neugeruch ist zu vernehmen, der aber schnell verfliegt.

Anschließend muss man den Hauptschalter anschalten und schon kann es losgehen. Immer vorausgesetzt man findet ihn, dann in der Bedienungsanleitung habe ich ihn nicht gefunden. Zuerst dachte ich es wäre mein Fehler, aber auch meine Frau wurde nicht fündig. Aber nach ein wenig schauen haben wir ihn dann doch gefunden, rechts vorne neben dem Netzkabel das seitlich aus dem Gerät läuft.

Ansonsten ist das Laufband relativ leise, man kann nebenbei sehr schön fernsehen, sich unterhalten oder auch Musikhören. Vor allem das Musikhören ist durch die integrierten Boxen (links und rechts am Bedienelement), sehr angenehm und der Klang (AUX, USB oder SD Karte) durchaus angemessen.

Das LC-Display ist sehr gut zu lesen und durch die Größe auch bei größerer Anstrengung einfach zu lesen. Es wird nicht nur die zurückgelegte Strecke, die Zeit und die Kalorien angezeigt, sondern auch wie das Programm sich weiterhin verhält. Leider sind nach der erreichten Zeit die Daten nicht mehr sichtbar, was gerade am Anfang sehr gewöhnungsbedürftig war.

Insgesamt sind die Bedienelemente einfach und gut angeordnet. Programm drücken und den Startknopf und es kann losgehen, keine komplexe Einstellung. Allerdings auch hier weißt die Bedienungsanleitung schwächen auf, da weder das Display, noch die Programme erklärt werden. Man muss sie ausprobieren und mancher Wechsel der Geschwindigkeit ist dabei nicht ohne. Dafür aber hat man den Not-Knopf der auch das Band sofort anhält und er ist auch mehrmals in der Bedienungsanleitung beschrieben. Auch ein Absteigen zur Seite ist durch die Breite relativ gut und einfach möglich. Die sechs Programme plus ein individuelles sind auch für mich ausreichend, zumal man auch jederzeit, mit den Kippschaltern an den Handläufen die Geschwindigkeit (rechte Seite) und die Steigung (linke Seite) einstellen kann. Die Geschwindigkeitsänderungen, sowie die Steigungsanpassungen geschehen dann auch ohne ruckartige Änderung sondern gehen schön ineinander über. Weiterhin bieten die Handläufe noch dem Handpulssensor beidseitig an.

Insgesamt ist das Laufband seinen Preis wert, wobei die kleinen Mängel wie die Bedienungsanleitung und das man nach getaner Übung die Daten nicht mehr sieht zu einem Punkt Stern führen.
0Kommentar| 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.