find Hier klicken Sonderangebote PR CR0917 Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More TDZ HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle PrimeMusic AmazonMusicUnlimited Fußball longss17

Kundenrezension

am 4. Januar 2012
Liebe potentielle Käufer,

Vorweg möchte ich sagen: Ich bin weder Apple Anhänger noch Hasser noch Android Jubelperser oder ähnliches. Ich habe das IPhone 4S als Firmenhandy bekommen,
da unser Chef meinte, mit dem Iphone den perfekten Griff für seine Mitarbeiter getätigt zu haben, privat hätte ich es mir aufgrund des Preises und der unten beschriebenen Nachteile
eher nicht gekauft.

Nach nun knapp 2 monatigem Business Einsatz komme ich nun zu folgendem Ergebnis:

Positiv ist für mich folgendes:

+ Design: Dieses wirkt sehr schön und gediegen, ich würde sagen einfach professionell.

+ Verarbeitung: Im Vergleich zu manchen Android Smartphones die aus Plastik sind wirkt das aus Aluminium und Glas gefertigte Iphone extrem solide und gut verarbeitet.
Man hat von Anfang an das Gefühl, etwas extrem wertiges in den Händen zu halten.

+ Siri: Auch wenn der Sprachassistent vielleicht noch kleine Ecken und Kanten hat so finde ich ihn sehr gelungen, weit besser als das was die Konkurrenz bietet.

+ Aus einem Guß: Diese Beschreibung mag komisch klingen, ich meine damit das Betriebssystem und die Apps. Im Vergleich zur heterogenen Software Landschaft bei Android
bleibt sowohl im OS als auch bei den Apps das Look and Feel immer erhalten, das gesamte OS und App-Repertoire wirkt einfach wie aus einem Guß.

+ Einfache Bedienung: Selbst Neulinge die noch nie mit einem Smartphone gearbeitet haben kommen mit iOS nach nur kurzer Eingewöhnung sehr gut zurecht. Man könnte fast sagen
Apple hat fast ein narrensicheres Betriebssystem geschaffen!

+ Display: Das Retina Display ist einfach brillant, da muss man gar nicht viel mehr dazu sagen. Wenn ich es mit meinem privaten Galaxy Ace vergleiche weiß ich, wie viel
ein gutes Display wirklich ausmacht.

+ Gute Kamera: Ich nutze die Kamera meist um Textseite und anderes für eine Notizapp zu scannen und zu archivieren. Die OCR Software hatte bei mit der Apple Kamera gescannten Bildern
eine sehr gute Erkennungsrate bei Text. Dennoch fehlt zum Ablichten von Beamer Projektionen auch hier ein echter optischer Zoom, aber dies bietet ohnehin noch kein Smartphone.

+ riesiger App-Store: Und die meisten neuen Apps werden für das IPhone zuerst entwickelt. Der Apple Store sollte keine Wünsche mehr offen lassen.

Folgende Dinge fielen mir negativ auf:

- Akkuleistung: Auch nach dem obligatorischen Update auf iOS 5.01 ist die Akkulaufzeit nach wie vor kurz. Für längere Außeneinsätze lohnt es sich ein Autoladekabel und das Ladekabel für den PC mitzunehmen. Schon nach knapp 7 Stunden Mischbetrieb (E-Mail, Internet, Telefon,SMS, WLAN-Surfen) geht dem 4S die Puste aus. Das können andere Anbieter zwar auch nicht besser dennoch würde ich mir bei einem mobilen Begleiter im Business Umfeld mehr Ausdauer wünschen.

- Akku nicht tauschbar: Der Punkt stört mich im Vergleich zu meinem Samsung Galaxy Ace sehr. Ich habe mir für das Ace zwei Austauschakkus gekauft und wenn ich länger unterwegs bin und einem
Akku geht der Saft aus, gebe ich einfach einen neuen rein. Das fällt beim IPhone leider komplett flach.

- keine Speichererweiterung möglich: Auch ist mir unverständlich wieso man dem Iphone keinen SD Slot spendieren kann. Bei einem unserer Vertragspartner wurde deshalb kein IPhone gewählt,
da eben keine Verschlüsselung per SD-Karte möglich ist, für den Austausch von heiklen Daten sollte man das IPhone meiner Meinung nach so nicht benutzen.

- Apple Welt: Man kauft sich ja nicht nur ein Smartphone sondern eine komplette Philosophie dazu. Ohne ITunes geht hier gar nichts, und dieses läuft unter Windows recht zäh dahin.
Egal was man austauschen möchte mit dem Iphone, ITunes wird immer benötigt.

- keine Linux Unterstützung von Herstellerseite.

- problematische Verbindung mit KFZ Freisprecheinrichtung: Vor dem Update auf iOS 5.01 klappte die Verbindung zur Fahrzeug-Freisprecheinrichtung unserer Audi A4 gar nicht. Seit iOS 5.01 geht es wenngleich es immer mal wieder zu Verbindungsabbrüchen kommt. Beim BMW 520d meines Chefs klappt die Kopplung bis heute nicht. Auch mit dem TomTom VIA 125 in meinem Privat PKW arbeitet das 4S gar nicht zusammen, immer wieder bricht die Verbindung ab.

- Fehlende Möglichkeit Flash Inhalte wiederzugeben

- Keine Möglichkeit einen mobilen WLAN Hotspot aufzubauen.

- Für die gebotene Leistung und Hardware zu teuer.

Fazit:

Bevor jetzt von Apple Jubelpersern Kommentare kommen wie: Das ist ja alles schon vorher bekannt" oder "Wieso kaufst du wenn dir das und das abgeht" sei nochmals gesagt:
Ich habe das Gerät als Firmenhandy bekommen und bin vollkommen unvoreingenommen an das Gerät herangegangen. Und ich habe die Bewertung nach bestem Wissen und Gewissen aus meinen
eigenen Erfahrungen mit dem Gerät hier gemacht und hoffe, dass ich manch Unentschlossenem noch ein paar Denkanstöße geben konnte.
4545 Kommentare| 1.303 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.

Bitte geben Sie mindestens ein Wort ein
Sie müssen mindestens einen Artikel von Amazon kaufen, um eine Rezension zu verfassen
Beim Absenden Ihres Kommentars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Derzeit tritt ein Problem beim Laden der Kommentare auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.