find Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle PrimeMusic AmazonMusicUnlimited Fußball longss17

Kundenrezension

am 27. Februar 2008
Uma batida differente - also ungefähr soviel wie "einen ganz anderen Schlag" versprechen sie uns. Fragt sich was ist anders, oder auch: Was ist neu? Ich gebe dieser Aufnahme nur drei Sterne, kann mir aber auch gut vorstellen, dass jemand mehr davon hält, und meiner Ansicht nach entscheidet sich das vor allem an der Frage, woher jemand kommt.

Was hier passiert, ist dass Bossanova mit modernen Tanzbeats gekreuzt wird. Ich selber weiß über diese Beats nicht das Viele, komme halt von der anderen Seite, vom Bossanova her, auf dieses Werk zu. Von hier aus würde ich die Frage "Was gibt's Neues?" in etwa so beantworten: Bass (mit zum Teil ziemlich schönen Läufen) und Beats sind gegenüber den Klassikern erheblich mehr im Vordergrund abgemischt, dazu gibt's dann noch einige elektronische Pieps, Fieps etc., wie man das heute halt so macht, und in gewissem Maße werden auch andere Clichés moderner Tanzmusik bedient.

Das mit dem Bass finde ich sogar ganz gefällig, mit den Beats, das sehe ich schon kritischer: Man merkt doch allzu sehr, dass das alles nur programmiert ist. Auf der Tanzfläche mag das okay sein; zum nur Hören ziehe ich doch echte, von echten Menschen bediente Musikinstrumente vor, umso mehr, als die brasilianische Musik da ja ein so artenreiches Spektrum vorhält. Die Pieps und Fieps finde ich nicht so sehr störend, weil sich Bossacucanova damit noch einigermaßen zurückhaltend zeigen. Freilich frage ich mich, wo jemals auf diesem Album ein Piepen oder Fiepen einen Song besser macht, aber okay - das gehört offenbar zu den Clichés heutiger elektronischer Musik, die hier bedient werden müssen.

Offenbar auch eines dieser Clichés, dass eine Melodielinie incl. Gesangszeile mitten drin abbricht und dieser Schnipsel wieder und wieder wiederholt wird. Für meine Begriffe war das mal originell, ist aber in den Jahren so oft nachgemacht worden, dass es zum Cliché geworden ist. Es ist nicht richtig schlimm, nur frag ich mich inzwischen auch hier wiederum, wieso das einen Song besser machen sollte.

Zentrale Frage bei diesem Album also: Woher kommst du? Kommst du von der neueren Beat- und Bass-Musik, dann ist das hier wahrscheinlich was ziemlich Spannendes - das kann ich persönlich freilich nicht wirklich beurteilen. Kommst du hingegen von den Klassikern des Bossa, Samba und der MPB, dann geht das Album mehr so mit.

Das freilich ist ja auch schon was. Und tatsächlich: bei allen Bedenken gibt es doch auch einiges für uns alte Herzens-Brasilianer. Zunächst ist da mal eine sehr gute und geschmackvolle Einladungsliste für Gastmusiker. Die Gesangsparts sind praktisch durchgängig sehr prima und von so illustren und verschiedenen Leuten wie z.B. Trio Mocoto einerseits und Adriana Calcanhotto auf der anderen Seite. Auch die Eigenkompositionen wissen zu gefallen, während ich bei den Cover-Versionen doch durchgängig gefunden habe, dass die schon mal woanders besser aufgenommen wurden.

Also Fazit: Wenn Du von Beats und Bass besessen bist und nach neuen melodiösen Eindrücken suchst, dann kaufen. Wenn du schon länger mit klassisch abgemischter brasilianischer Musik gut lebst, ist es nicht schlimm, dieses Album zu besitzen, aber sicher auch nicht nötig.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.

Bitte geben Sie mindestens ein Wort ein
Sie müssen mindestens einen Artikel von Amazon kaufen, um eine Rezension zu verfassen
Beim Absenden Ihres Kommentars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Derzeit tritt ein Problem beim Laden der Kommentare auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.


Produktdetails

4,5 von 5 Sternen
4
4,5 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0
17,38 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime