Jeans Store Hier klicken Neuerscheinungen Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More Slop16 Hier klicken Fire Shop Kindle Soolo Summer Sale 16
Kundenrezension

6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schritt für Schritt zum perfekten Foto, 13. September 2012
Rezension bezieht sich auf: Photoshop Lightroom 4: Schritt für Schritt zu perfekten Fotos (Galileo Design) (Gebundene Ausgabe)
Im Frühjahr 2012 brachte Adobe die neue Version Photoshop Lightroom 4 auf den Markt. Die Bildbearbeitungs- und Workflow-Software für Amateur- und Profifotografen ist dabei für Windows und Mac OS verfügbar.

Um das sehr umfangreiche Programm und dessen wichtigste Neuerungen jedoch effektiv einsetzen zu können, bedarf es schon (vor allem für den Lightroom-Neuling) professioneller Hilfe und diese bietet das Workshop-Buch von Maike Jarsetz. Sie erklärt anschaulich und Schritt für Schritt, wie man mit Lightroom 4 zu perfekten Fotos kommt.

Zunächst wird in dem kurzen Einführungskapitel „Die ersten Schritte“ über das Grundkonzept und die Funktionsweise der Software informiert, bzw. die Arbeitsoberfläche und die allgemeinen Steuerungselemente erläutert. Die folgenden Kapitel befassen sich mit den Möglichkeiten des Imports, der Organisation und der Verwaltung der Bilder. Hier bietet Ligh-troom verschiedene Werkzeuge und Konzepte an.

Das Herzstück der Software ist das Entwickeln-Modul, das die optimale Bildkorrektur erlaubt. Diese Basisentwicklung kann man durch einen eigenen Entwicklungsworkflow noch weiter optimieren, wobei das Programm vor allem bei der Entwicklung von ganzen Aufnahmeserien seine Stärken hat. Weitere Möglichkeiten bietet die motivgerechte Entwicklung, die den Bildern den letzten Schliff gibt. Zusätzlich kann man Panoramen oder HDR-Bilder erstellen.

Vielseitige Möglichkeiten bietet Lightroom 4 auch beim Export der Bilder, dabei reicht die Palette von Fotobüchern über Diashow-Präsentation bis zum Ausdruck der Bilder, wobei verschiedene Layouts zur Verfügung stehen. Zum Schluss wird noch gezeigt, wie man mit Lightroom 4 die bearbeitete Bildergalerie als fertige Webseite ausgeben kann.

Das Buch von Maike Jarsetz ist kein Handbuch im üblichen Sinn, die Autorin versucht vielmehr Schritt für Schritt, wobei jeder Schritt mit einer Abbildung verdeutlicht wird, dem Leser einen schnellen Zugang zu Lightroom 4 zu ermöglichen. Diese Vorgehensweise, die auch komplexe Funktionen anschaulich macht, wird bei mehr als 100 Workshops und Grundlagenexkursen angewandt, sodass eine große Praxisbreite gewährleistet ist.

Jedes der insgesamt vierzehn Kapitel wird außerdem mit Übersichtsseiten eingeleitet. FAQ-Seiten gehen dabei auf Fragen ein, die von Anwendern an die Autorin gestellt wurden. Einige Details, über die der Erstanwender stolpern könnte, werden also schon hier geklärt.

Zum Buch gehört auch eine DVD mit einer 30 Tage-Testversion der Software und zehn ausgewählten Video-Lektionen zum Thema „Adobe Photoshop Lightroom 4“. Darin kann man die Autorin live als Trainerin erleben. Zusätzlich befinden sich auf der DVD noch die Beispielbilder für die verschiedenen Kapitel des Buches, um die Workshops selbst durchführen zu können. Über einen abgedruckten Zugangscode hat man außerdem Zugriff auf eine Bonus-Webseite, wo zusätzliche Informationen und Services angeboten werden.

Fazit: Dieses Praxisbuch bietet mit seinen Schritt-für-Schritt-Anleitungen einen leicht verständlichen Einstieg in Photoshop Lightroom 4.

Manfred Orlick
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent

Manfred Orlick
(HALL OF FAME REZENSENT)    (TOP 500 REZENSENT)   

Ort: Halle, Deutschland

Top-Rezensenten Rang: 128