find Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Hier Klicken Storyteller AmazonMusicUnlimitedFamily AmazonMusicUnlimited Fußball longSSs17

Kundenrezension

am 24. Februar 2008
Im Doppelpack sind die beiden bisher erschienenen DVDs der deutsch-französischen Sendereihe Karambolage von ARTE zu bekommen. Auf beiden DVDs sind jeweils 7 gesamte Sendungen enthalten sowie einzelne Beiträge, die in z. B. 'Gegenstand', 'Lautmalerei', 'Rubriken' oder auch 'Bildanalysen' unterteilt sind (teilweise mit Beiträgen aus den 7 Sendungen selber, teilweise mit eigenständigen Beiträgen).

Selbstverständlich kann man die Sendung wahlweise in französischer oder deutscher Sprache genießen. Man kann entweder von vornherein die gewünschte Sprache auswählen oder auch per Knopfdruck während des Ansehens die Sprache umschalten. Unnötig? Von wegen. Gerade hier kann man den Wechsel der Sprache als Erfahrung nutzen, muss doch in der jeweils anderen Sprache ganz anders formuliert werden. Wird z. B. gerade ein französisches Sprichwort erklärt, muss das auf Französisch ja nicht mit erklärt werden. Besonders gelungen ist es, wenn ein Sprecher gleich doppelt zu sehen ist und man auf den beiden Seiten das unterschiedliche Sprechen sehen kann.

Wer gerne Karambolage auf ARTE ansieht, erlebt hier natürlich keine Überraschungen. In bereits gesendeten Beiträgen werden mit viel Liebe zum Detail Eigenarten, Unterschiede oder Ähnlichkeiten der beiden Länder vorgestellt, z. B. der Eierpicker in Deutschland, der Kapaun in Frankreich oder die Bedeutung von Kriegerdenkmälern in beiden Ländern. Auffällig dabei ist immer wieder die Betonung des Nationalen in Frankreich und die Ausblendung des Nationalen in Deutschland, besonders deutlich an dem direkten Vergleich des pompösen Beginns einer Sitzung der Assemblée nationale mit dem unscheinbaren Beginn einer Sitzung des Bundestages.

Manches aber bringt denn doch zum Grübeln und scheint eher regionale Eigenheiten darzustellen, z. B. bestimmte Essgewohnheiten oder Gegenstände (von einem offenbar inzwischen vergriffenen Ständer für Mülltüten habe ich jedenfalls noch nie etwas gehört). Insgesamt jedoch wird viel Informatives, Lustiges und Erhellendes geboten, das die Nachbarn doch etwas näher bringt. So dürfen die Franzosen staunen, wenn einige Mitglieder der deutschen ARTE-Redaktion "'Dinner for one'" nacherzählen, und die Deutschen dürfen erfahren, dass es gar nicht so leicht ist, den Bewohner einer französischen Stadt zu benennen (Münchner oder Hamburger ist da wesentlich leichter). Immer wieder werden Passanten gebeten, Dinge des anderen Landes zu benennen (angrenzende Länder, Fahne) oder lautmalerisch tätig zu werden (Wie klingt eine Ente oder Niesen?). Und der Zuschauer erfährt etwas über die gegenseitigen Schimpfworte, ob es französische bzw. deutsche Platz- und Straßenbenennungen im jeweils anderen Land gibt und warum man in Deutschland nicht Fräulein genannt werden möchte, in Frankreich als Mademoiselle jedoch geschmeichelt sein kann.

Warum dann doch nur 3 Sterne? Nun ja, es ist ja alles sehr interessant und informativ, aber von einer DVD erwarte ich dann doch ein bisschen mehr als nur zusammengestellte Informationen aus den Sendungen, die auf ARTE schon liefen. Wo sind denn z. B. Untertitel? Das wäre doch sehr interessant für Lernende der Sprache oder auch Hörgeschädigte. Lediglich der einzige! Bonusbeitrag ist untertitelt. Dieser befindet sich auf DVD 2 und handelt von der Entstehung der Grafiken zu dem Kapaun-Beitrag. Davon hätte ich mir definitiv mehr gewünscht. Auch die kleinen Beigaben (vor allem auf DVD1) entschädigen hier nicht. Die typische Karambolage-Musik, die im Fernsehen ganz nett ist, fällt hier bei ständiger Wiederholung ebenfalls eher negativ auf. Unvermeidbar ist leider eine gewisse Überalterung von Themen, vor allem in der Politik.

Ansonsten sei Karambolage jedem ans Herz gelegt, der sich für das deutsch-französische Verhältnis interessiert und dabei locker unterhalten werden möchte. Für diejenigen, die unentschieden sind, empfehle ich, sich Karambolage einfach mal auf ARTE anzusehen, ein Programm, das immer wieder mit ausgezeichneten Sendungen punktet wie Karambolage, Chic, Metropolis oder Mit offenen Karten, um nur einige zu nennen.
0Kommentar| 19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.

Bitte geben Sie mindestens ein Wort ein
Sie müssen mindestens einen Artikel von Amazon kaufen, um eine Rezension zu verfassen
Beim Absenden Ihres Kommentars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Derzeit tritt ein Problem beim Laden der Kommentare auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.