Jeans Store Hier klicken Jetzt informieren Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More Slop16 Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16
Kundenrezension

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Rock Party, 20. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: George Thorogood & The Destroyers - Live at Montreux 2013 (DVD)
Bei George Thorogood weiß man, was man bekommt - eine Rock Party eben.
So auch der Titel des ersten Songs und gleich eine der ganz wenigen "Neuerungen" in der Setlist.
Das ist ein wenig schade, denn ich hätte mich über z.B. "If you don't start drinkin'" sehr gefreut.
Sei's drum - die Party rockt.
Sehr gelungen seine Homage an Johnny Cash - Cocaine Blues! Da klingt er bisweilen wie der "Man in Black"
Wer Thorogood mag, braucht das Teil, denn so viele Dvd's gibt's nicht von ihm!
Bild und Ton sind erstklassig (wie immer bei Montreux-Sachen), ein Interview von nicht einmal vier Minuten und ohne Untertitel ist allerdings eine Frotzelei...

Tatsächlich dauert aber der Konzertteil 80 Minuten und somit sind es 84 min. und nicht 64, wie fälschlich in der Beschreibung steht...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen
Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 19.12.2013 17:58:57 GMT+01:00
und unter inspiriert atemberaubend könnten man und frau auch anderes erwarten, aber wen die Fans 4o Jahre zum gleichen Programm verurteilt haben, dem sehe ich das - und in seinem Fall sowieso - mal nach; den Marketing-Textern aber natürlich nicht.

Veröffentlicht am 06.06.2015 13:54:51 GMT+02:00
Bernd Wolter meint:
"Bild und Ton sind erstklassig (wie immer bei Montreux-Sachen)".
Theoretisch ist das bei den "Montreux-Sachen" wirklich so, aber diesmal haben die Bildtechniker wohl ziemlich daneben gegriffen. Der Sound ist wie beschrieben i.O., aber bildtechnisch ist die DVD eine ziemliche Katastrophe. Alles viel zu dunkel, wie eine der ganz schlechten Aufnahmen aus den achtziger Jahren. Da kann man an der Bildeinstellung "schrauben" was man will. Man kann zwar alles erkennen, aber Montreux-Standard ist das bestimmt nicht.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details