Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Mehr dazu Hier Klicken Jetzt bestellen PrimeMusic Fußball longSSs17

Kundenrezension

am 13. Mai 2008
Wie könnte man diese äußerst sehenswerte 6-teilige Mini-Serie am besten beschreiben?

Blackpool ist für mich mit Abstand die Beste Krimi-/Familiendrama-/Komödien-/Romanzen-/Musicalreihe, die mein DVD-Player je abspielen durfte. Da ist tatsächlich für jeden Geschmack etwas dabei.

Äußerst schade dabei ist nur, dass diese in Deutschland gänzlich unbekannt ist - ich bin förmlich darüber gestolpert als ich meine derzeitige "David Tennant-Sucht" stillen wollte.

Hier der Inhalt der Geschichte kurz zusammengefasst: Ripley Holden (David Morrissey) hat das Glück gepachtet: er hat mit Natalie (Sarah Parish) eine schöne Frau, mit Shyanne (Georgia Taylor) und Danny (Thomas Morrison) zwei (fast) erwachsene Kinder und erfüllt sich gerade mit der Eröffnung einer Spielhalle einen Traum. Doch der Schein trügt. Shyanne geht mit einem ehemaligen Schulkameraden ihres Vaters aus, während Danny halb Blackpool mit Drogen versorgt. Und als in seiner Spielhalle eine Leiche gefunden wird, heftet sich DI Peter Carlisle (David Tennant) an Ripleys Fersen und verliebt sich zudem in Natalie...

Man mag zwar meinen, dass nach sechs Teilen irgendwann einmal die Luft ausgeht, jedoch unterhält Blackpool von der ersten bis zur letzten Minute. Man wird buchstäblich süchtig danach zu wissen, wie es weitergeht. Darüber hinaus bietet die Geschichte immer wieder unerwartete Wendungen.

Doch das wichtigste an Blackpool sind eigentlich die (fehlervollen) Charaktere, die alle mit viel Detail gezeichnet und mit viel Elan und sichtlich mit Freude gespielt werden (eine tolle schauspielerische Leistung von nahezu allen Mitwirkenden). Blackpool gelingt es wunderbar alle auftretenden Charaktere zwar mit Fehlern und Schwächen aber doch ungemein sympathisch und liebenswert zu zeichnen. Zum Schluss hatte ich schon Kopfschmerzen, da mir alle Charaktere ans Herz gewachsen waren und ich mir dachte, dass das gar nicht gutgehen kann. Jedoch wurde ich schnell eines besseren belehrt (aber mehr wird an dieser Stelle natürlich nicht verraten).

Ein kleines Manko gibt es aber doch: Für Zuschauer, die des Englischen nicht so mächtig sind wird es höchstwahrscheinlich schwieriger werden der Handlung zu folgen, da die Serie im Norden Englands spielt und der Dialekt ziemlich gewöhnungsbedürftig ist. Aber wozu gibt es denn sonst Untertitel? :-)

Fazit: KAUFEN!!!
1111 Kommentare| 26 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.


Produktdetails

4,9 von 5 Sternen
12
4,9 von 5 Sternen
12,39 €+ 3,00 € Versandkosten