find Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longss17

Kundenrezension

am 6. Oktober 2012
Lange hat es gedauert und nun präsentiert uns 20th Century Fox endlich den ersten Terminator-Film auf Bluray. Bemerkungen zur Handlung erspare ich dem Leser mal - die dürfte hinlänglich bekannt sein. Kommen wir zum ersten wirklich wichtigen Punkt: Die Bluray ist tatsächlich ungeschnitten - trotz der FSK 16 Freigabe. Der ursprünglich indizierte Film wurde neu geprüft und als unbedenklich eingestuft. Sehr löblich, denn in den letzten zehn Jahren sind weitaus brutalere Filme frei verkäuflich in den Regalen der DVD-Abteilungen gelandet.

BILD/TON: Für mich der Punkt, dem ich mit der größten Skepsis entgegen sah. Zu enttäuschend waren da Umsetzungen anderer Blurays... Phantomkommando, selbst Predator.... dort war das Ergbnis sehr ernüchternd. Bei Terminator ist es jedoch absolut gelungen. Die Bildqualität der Bluray ist in jedem Fall sichtbar besser als jene der DVD. Auch der Ton ist absolut okay. Auch die DVD bot bereits 5.1, doch der DTS 5.1 HD Ton der Bluray hört sich noch weitaus besser an. Hier wurde also das Medium Bluray wirklich genutzt und nicht nur als Möglichkeit ausgenutzt, den Fans denselben Film ein weiteres Mal unterzujubeln. Alle Achtung!

EXTRAS: Hier liegt für mich der erste Kritikpunkt der neuen Edition. Die alte indizierte MGM Special Edition bot mehr! Lediglich zwei Dokus und die entfallenen Szenen haben ihren Weg auf die Bluray gefunden. Das noch auf der DVD vorhande Promo-Material fehlt leider völlig. Auch ein Booklet oder Ähnliches fehlt. Für mich ist das angesichts der Bedeutung des Films schon arg lieblos. Ich hätte mehr erwaret!

VERSIONEN: Der tatsächlich limitierten Steelbookvariante ist die unlimitierte Amaray-Version gefolgt (der Inhalt ist bei beiden Editionen identisch). Der zweite und letzte Kritikpunkt bezieht sich auch direkt auf die Steelbook-Umsetzung. Das Steelbook ist aus meiner Sicht schlecht produziert. Weder geprägt, noch schmucke Hochglanzversiegelung - auch das Innere ist nicht bedruckt. Zudem ist diee Lackierung so schlecht, dass schon von Werksseite aus viele Steels zerkratzt oder mit leicht abgeschlagenen Ecken ausgeliefert wurden (so bei meinem und bei dem eines Bekannten). Echt mies! Sammler greifen zudem lieber zu den wesentlich höherwertigen Versionen aus dem Ausland. Das deutsche Steel ist wirklich nur etwas für Komplettisten.

FSK-SYMBOL: Auf dem Steelbook ist der Flatschen nur aufgeklebt und lässt sich leicht und rückstandslos entfernen.

FAZIT: Toller Film und in den wesentlichen Punkten (Bild/Ton) toll auf Bluray umgesetzt. Ich bringe es nicht übers Herz, wegen der unvollständigen Extras und der schlechten Steelbookqualität einen Stern abzuziehen. Also belasse ich es bei den beiden Kritikpunkten in der Rezension und vergebe volle 5 Sterne.
1313 Kommentare| 85 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.

Bitte geben Sie mindestens ein Wort ein
Sie müssen mindestens einen Artikel von Amazon kaufen, um eine Rezension zu verfassen
Beim Absenden Ihres Kommentars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Derzeit tritt ein Problem beim Laden der Kommentare auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.