Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Sonderangebote Bestseller 2016 Cloud Drive Photos Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho AmazonMusicUnlimited longss17
Kundenrezension

39 von 53 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ich ging die Treppe rauf - und sah, 24. November 2004
Rezension bezieht sich auf: Identität (DVD)
dort einen Mann - der war nicht da
Er war auch heute nicht mehr dort
Ich wollt' - ich wollt' - er währe fort
Handlung (ohne zu viel zu verraten):
1. Strang: 10 charakterlich sehr unterschiedliche Menschen (3köpfige Familie, ein Cop und sein zu transportierender Strafgefangener, eine Millionärin samt Fahrer, eine Professionelle, außerdem ein junges Paar) finden sich in schauriger Sturmnacht in einem Motel der schlechteren Art ein, wo sie mehr oder weniger freundlich vom Betreiber empfangen werden.
Fort können sie dort vorerst nicht mehr, denn das Unwetter spülte alle Straßen weg. Umso bedauerlicher, da eine der Protagonistinnen dringend ärztlicher Hilfe bedarf. Sehr schnell wird das zweitrangig, denn einer der Anwesenden beginnt seine Mitbewohner zu dezimieren.
2. Strang: Zeitgleich versucht an anderer Stelle ein Psychiater die Exekution eines Serienmörders zu verhindern, indem er einen Richter, sowie dem Vertreter des Gouverneurs (kann in Amerika Todesurteile aufheben, bzw. eine erneute gerichtliche Prüfung des Urteils veranlassen) beschreibt, warum sein Patient nicht schuldfähig ist. Problem dabei - der Delinquent steht noch gar nicht zur Begutachtung zur Verfügung weil sein Transport wegen des schlechten Wetters irgendwo aufgehalten wurde.
Erst zum Schluss des Films finden die beiden Stränge zueinander und für den geneigten Zuschauer gibt es mehrere dicke Überraschungen in Serie.
State:
"Identität" ist einer dieser Streifen bei denen ein Rezensent höllisch aufpassen muss nicht zu viel zu verraten, daher muss ich im Folgenden leider ein wenig "schwammig" bleiben.
Für mich war "Identität" zwar nicht der beste (bin auch HdR-Fan), dafür aber eindeutig der spannendste und vielleicht auch der intelligenteste Film Anno 2003. Regisseur James Mangold bewies bereits in "Cop Land" wie gut er es versteht seinen Filmcharakteren mit Hilfe erstklassiger Schauspieler glaubhafte Tiefe zu verleihen. Damals wurde selbst ein Sylvester Stallone zum Charakterdarsteller.
Diesmal lässt Mangold John Cusack, Ray Liotta, Amanda Peet, Jake Busey, Clea DuVall, John Hawkes (Der Verkäufer aus der Anfangsszene von "From Dusk Till Dawn"), Rebecca de Mornay und vier weitere gute Darsteller im Hotel, sowie Alfred Molina als Psychiater zur Hochform auflaufen, liefert einen vollkommen neuen - durchgängig spannenden - Plot, der sich mit keinem mir bekannten Film vergleichen lässt und setzt dabei gekonnt eine Vielzahl verschiedener Stilmittel (Zeitsprünge, Ortswechsel, Unwetter, Schockeffekte) ein ohne dabei zu überfrachten. Allein schon die Vorstellung der 11 Hotelinsassen ist genial geraten, sehr schnell erkennen wir die typischen Charaktereigenschaften der Protagonisten: Da haben wir u. a. den Unentschlossenen, den Macher, den Blender, den Filou, die Diva, die Abgeklärte, die Eifersüchtige - eine Konstellation, die bereits für sich allein vielschichtige Probleme zwischen den Eingeschlossenen verspricht - auch ohne Mörder.
Das Ende dann - ein überraschender Knaller, der uns den Film direkt nochmals von Vorne starten lässt.
Die DVD:
Vorab: Auf der DVD befindet sich sowohl die Kinoversion (1:26:26 Min.) als auch eine verlängerte Fassung (1:27:34 Min.). Zwischen den Beiden kann man leider erst wechseln, nachdem der Player vom Strom getrennt wurde. Empfohlen wird von mir (natürlich) die Langfassung.
Bild (anam. Widescreen im Verh. 2:40.1) und Ton (Englisch und Deutsch DD5.1) sind ganz klar Referenz. Alle Boxen werden voll ausgereizt, effektiv und intelligent eingesetzt. Wir sitzen quasi selbst im Unwetter, und spielen dabei gelegentlich mit dem Gedanken vorsichtshalber die Regenjacke aus dem Schrank zu kramen. Apropo Unwetter, an dieser Stelle noch ein dickes Lob an Kameramann und Ausleuchter. Trotz Dunkelheit und Regen müssen wir nichts erahnen, sondern sehen zu jeder Zeit was gerade vorgeht.
Alle Menüs sind animiert und mit Ton unterlegt.
Untertitel gibt es in Deutsch, Englisch und Türkisch - zu den Extras nur auf Deutsch
Die Extras:
--- Audiokommentar des Regisseurs
--- Audiokommentar des Autors
--- die deutschen Trailer zu "13 Geister", "Der Fluch von Darkness Falls", "Hollow Man" und "Identität"
--- interessantes Making Off (14:31 Min)
--- 3 Storyboardvergleiche (oben Zeichnung - unten Film) ohne UT
- Ginny verbarrikadiert sich im Bad (3:26 Min.)
- (Name wird nicht verraten) Tod (0:37 Min.)
- Rhodes Vorgeschichte (0:31 Min.)
--- Unvollständige Filmografien von James Mangold, Michael Cooney (Drehbuch), Amanda Peet, Ray Liotta und John Cusack
--- 4 entfallende Szenen, wahlweise mit Audiokommentar des Regisseurs (mit dt. UT, entweder für die Szenen an sich oder den Audiokommentar)
- Der Haussegen hängt schief (1:08 Min.) - (Die Szene hätte unbedingt in den Film gehört)
- Zimmer 9 ist belegt (0:56 Min.) - (Hätte auch im Film sein dürfen)
- Ein beunruhigender Schrei (2:47 Min.)
- Der Spiegeltest (1:05 Min.) - (erweiterte Szene)
Vor kurzem hatte ich das Vergnügen "The Missing" zu rezensieren. Da wie hier gilt: Technisch gesehen gibt sich Columbia Tristar wohl die meiste Mühe mit der Herstellung von DVDs.
Fazit (5 Sterne für den Film/ 5 Sterne für die DVD):
Bei diesem intelligenten Thriller muss man mit Beginn des Vorspanns durchgängig aufpassen, nebenbei Kreuzworträtseln, Bügeln, etc entfällt also.
Er ist definitiv nichts für Leutz die Dank MTV und Co. nur noch über ein bescheidenes Konzentrationsvermögen verfügen.
Gleiches gilt für Konsumenten die sich nur - was ja durchaus legitim ist - vor dem Fernseher entspannen wollen.
Auch Liebhaber von purem Action oder Popcorn Kino könnten enttäuscht werden.
Wer aber wieder einmal einen spannenden, den Zuschauer auch intellektuell fordernden Spitzenthriller mit großartig agierenden Schauspielern sehen möchte - der sollte sich "Identität" unbedingt anschauen.
Tipp: In geselliger Runde zu Gemüte führen - Diskussionen über das übliche "Boah Ey" hinaus sind vorprogrammiert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]


Details