Sale70 Sale70w Sale70m Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ BundesligaLive Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited BundesligaLive longss17
Kundenrezension

4 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Steelbook 3d + 2d Version - Fazit: gute Qualität, 21. März 2014
Rezension bezieht sich auf: Thor - The Dark Kingdom (Steelbook) (+ Blu-ray 2D) [Blu-ray 3D] [Limited Collector's Edition] (Blu-ray)
Info vorab. Ich habe den Film nicht bei Amazon geordert obwohl ich langjähriger und bisher zufriedener Amazon-Kunde war. Grund hierfür die Zwangsinformationen beim bestellen, welche ich bezüglich Packstation angeben muß. Ein Klick auf weiter hilft hier nicht, es ist Zwang. Als Kunde möchte ich aber schnell und unkompliziert bestellen, heiß bei mir auch über Smartphone und ich tippe da ungern auf das kleine Display drauf. Außerdem ist die Post beim mir nähe Arbeitsplatz, daher möchte ich auch nich Hermes oder so was, DHL hat bei mir immer noch vorrang. Darum ging diesmal die Bestellung auch über Mediamarkt. Teurer am Produkt selbst als auch 1,99 EU Porto, aber dafür über Paypal, einmal Passwort eingeben und das wars.

Zum Film:

Cover: Das Steelbook ist leicht angerauht, nicht geriffelt. Die Farben sind farbarm gehalten und im matt Ton, gefällt.
Die beiden Inlayhälften sind sind bedruckt. Linke Seite, welche aufgrund der BD-Anbringung auf der rechten Seite immer sichtbar ist zeigen Hemsworth und Portmann, dahinter die anderen Acteure. Rechte (verdeckte) Seite ein im Schatten liegendes Gesicht eines Dunkelelfen. Die Anbringung der beiden BD-Scheiben hat man clever gelöst. 1 Dorn grade für die untere BD, deren unteres Ende durch eine Plastiktasche abgeschirmt ist, also auch wenn die obere BD weg ist und man die untere enfernen will kann dich nicht aus versehen rausfallen, man muß sie anheben und dann nach oben wegziehen. Die ober Bd ist auf einem Schrägdorn angebracht, hebt sich also Richtung 12 Uhr um ca. 3-4 Grad an. Dadurch können die beiden BD niemals Kontakt zueinander bekommen, gut gelöst.

Ton: Der erste war noch eine Koproduktion von Marvel und Paramount, daher mußten wir uns in Deutschland leider mit dem mageren 5.1 DD Ton abfinden. Seit Disney sich aber in Marvel eingekauft hat (auf dem Cover der Papphülle steht auch Disney ganz unten mit drauf) bekommen wir auch deutschen Ton in HD. Erstmalig passiert bei "The avengers", wobei der noch mit Partner Paramount stattfand. Durch die Vereinigung von Marvel und Disney (die ja ihre BD-Produkte generell auch für's Ausland in HD-Tonqualität umsetzen), können wir uns darauf freuen, daß wohl auch alle künftigen Marvelverfilmungen für und im HD-Ton erscheinen werden. Wäre das nicht der Fall würde ich mir auch keine überteuerten Stellbooks kaufen.

Der deutsche Ton ist im DTS-HD 5.1 Verfahren, der englische kann mit 7.1 glänzen. Einen Vergleich habe ich nicht angestellt, da ich beim deutschen Ton keinerlei Schwächen feststellen konnte. Grade in den Sequenzen wo mit Raumgleitern durch die Luft geflogen und geballert wird (natürlich auch sonst), dreht mein Anlage ordentlich auf. Wichtig für mich ist ein sauberer Bass der nicht dröhnt. Faktisch jeder 5.1 DD Ton brummt beim Bass oder hört sich einfach nur grotig schlecht an. The dark kingdom bietet einen guten satten Bass der klar und sauber daherkommt. Fazit zum Ton: Qualitativ gleichauf etwa mit dem HD-Ton von "The avengers", aber nicht ganz so gut wie der von "Star Trek - Into darkness" (dieser war zwar nicht in DTS-HD sondern nur DD-HD, aber dafür mit 7.1 Tonspuren belegt. Und auch wenn ich nur über eine 5.1 Anlage verfüge wobei mein Verstärker HD Ton unterstützt und auch korrekt angibt, sprich er zeigt daß 7.1 Boxen auch angesprochen werden, so weiß ich doch aus vielen Praxistest bei mir, daß die Anzahl der Tonspuren die Entscheidung bringen. Ein 7.1 Ton hört sich auf meiner 5.1 Anlage trotzdem immer besser an als 5.1.

Zum Film: Ein Rezendent hat geschrieben im Kino wäre der Film 8 Minuten länger gewesen. Ich bin kein Kinogäger und war erschreckt. Ich kann mir das nur so vorstellen, daß es vielleicht eine FSK 16 Vorstellung gegeben haben mag, die BD ist ja FSK 12, sonst gibt es keine logische Erklärung hierfür. Eine stören sich an Raumschiffe und Lasergewehren. Ich persönlich fande das eigentlich gut weil es meiner Anlage gutgetan hat, hier kann man ordentlich mit dem Ton was machen. Ist halt alles eine Sache der Prioritäten.

Priorität bei mir hat unter anderem folgendes. Grundsätzlich mag ich eher düstere ernste Comicadaptionen. Die meisten tun das wohl, darum ist die Batmantrilogie wohl auch so erfolgreich gewesen, obwohl die BD's durch Warner wieder mit grottemschlechtem Ton versehen wurden. Wenn ich jedoch Adaptionen habe wo man mit Humor versucht sich die Gunst speziell des jüngernen Puplikums zu erkaufen, ist ein Mittelweg zwischen Humor und Ernst gefragt, dieser Ballanceakt ist nicht immer leicht. In "the dark kingdom" ist dies nur bedingt gelungen. Mancher Humor ist in Ordnung, es gibt sogar 2 echte Brüller, ich sage nur "Captain America" und "U-Bahn", aber dann sind da auch Stellen wo es einfach ausufert, das ist schade. Das Finale wird leider wieder albern, Teleporterspiele die man zum Anlaß für eine Anhäufung des Humors nahm, wo Ernst angebracht gewesen wäre um glaubwürdiger zu erscheinen. Nichtsdestotroz hat mich der Film knapp 2 Stunden lang gut unterhalten. Das Budget ist auch gestiegen, die CGI Effekte sind gelungen und Asgard sieht endlich nicht mehr wie eine Stadt aus, die man schnell eben mal aus einer Serie herauskopiert hat. Die Dunkelelfen haben eine eigene Sprache die einem das Gefühl gibt sie sei echt.

Gesamtfazit: Ein gelungenes Steelbook und ein guter Film mit tollem Sounderlebnis, wenngleich der Film den Ballanceact zwischen Humor und Ernst nicht hinbekommen hat, aber großes Popcornkino ist garantiert. Die 3d Version kann ich leider nicht beurteilen da ich über keinen 3d fähigen Fernseher verfürge. Das schiere nicht vorhandensein der reinen 2d Steelbook Variante zwang mich hier zum Kauf.

Tipp: Die Schlußschrift überspringen, danach kommt noch was, eventuell als Hinweis auf die Fortsetzung gedacht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 22.03.2014, 12:23:55 GMT+1
Zuletzt vom Autor geändert am 22.03.2014, 12:26:09 GMT+1
M.S. meint:
Hallo "Coolhand",

ich war im Kino gewesen und dort war der Film auch mit FSK12 freigegeben. Ich kann Ihnen somit versichern, dass eine FSK16 Fassung von Thor 2 nicht existiert, da sowohl die Kino als auch die Kaufversion FSK12 sind. Zu der besagten Rezension, auf die Sie in Ihrer Rezi Bezug genommen haben, dass der Film um 8 Minuten gekürzt sei - da kann ich Sie beruhigen - stimmt schlichtweg einfach nicht. Es wäre ja auch irgendwo schon recht seltsam und unwahrscheinlich, dass ein Film, der bereits eine FSK12 Freigabe besitzt, um ganze 8 Minuten geschnitten wird.
Wäre der Film tatsächlich geschnitten ( was er nicht ist) würde es mittlerweile wahrscheinlich schon einen Schnittbericht auf schnittberichte.com geben, was jedoch nicht der Fall ist. Auf schnittberichte.com wird zudem angegeben, dass sowohl die Verkaufs- als auch Verleihfassung von Thor 2 ungekürzt sind.
‹ Zurück 1 Weiter ›