Hier klicken Amazon-Fashion Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Fire Shop Kindle AmazonMusicUnlimited WS HW16
Kundenrezension

8 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Zum Schreien!, 7. Dezember 2012
Rezension bezieht sich auf: Afterglow (Ltd.Edition) (Audio CD)
Dieses Album ist echt zum Schreien! Denn Schreien kann er, dieser begnadete Sänger mit Namen Glenn Hughes. Ob es allerdings den Songs dienlich ist, ausnahmslos bei jeder Aufnahme seine „Muskelpakete“ zu zeigen, bleibt dahin gestellt. Meinem Geschmack entspricht es nicht, und da ich die Stimme von Glenn Hughes mit dem ganzen möglichen Facetten-Reichtum wirklich liebe, tut es mir regelrecht weh, zu hören, wie ein so göttliches Talent dazu verschwendet wird, seit fast 20 Jahren ein Album nach dem anderen mit unnötigen Grenzüberschreitungen zu ruinieren (wo die Grenzen in diesem Fall doch schon so weit gesteckt sind. Wohl dem, der seine Grenzen kennt...). Dabei sind die Songs an sich äußerst gelungen, die durchweg guten Kompositionen fangen meist viel versprechend an bis sich dann der Schreihals wieder in den Vordergrund drängt. Ich weiß nicht, wem hier etwas bewiesen werden soll, vielleicht macht Schreien auch einfach nur Spaß und es tut gut, mal die Röhre frei zu pusten, aber braucht man dafür ein Publikum, das immer wieder aufs Neue würdigen muss, wie das geht ohne heiser zu werden? Ich kann nur staunend dieses Wunder beobachten, wie es selbst einem so renommierten Produzenten wie Kevin Shirley nicht auffällt, dass hier weniger ganz klar mehr ist im Dienste der Musik. Oder traut sich niemand, ein ehrliches Feedback zu geben und den Status „Voice of Rock“ dem Talent zu liebe vom Sockel zu stoßen? Was würden die Lieblingssänger von Glenn Hughes zurück melden, als da wären Stevie Wonder, Otis Redding, Marvin Gaye? Würde ihnen das gefallen?
Schreien zu können kann wundervolle Akzente setzen, wenn es behutsam und einfühlsam eingesetzt wird (siehe „Burn“ von Deep Purple, dort z.B. der von David Coverdale und Glenn Hughes exzellent gesungene Song „Lay down, stay down“), in diesem Falle erfüllt es für so manchen vielleicht nur einen Zweck, nämlich aufzuwachen und sich nicht länger von großen Namen blenden zu lassen, wenn das nur davon abhält, sich mit wirklich schöner Musik zu beschäftigen, die ja im Überfluss vorhanden ist. Irgendwie klingt das stellenweise gepresste Gekreische hier ja fast wie so eine Art Geburtswehen, und es wäre zu hoffen, dass der Geburtskanal bald durchwunden ist, aber mich hat die Hoffnung doch verlassen, dass das noch passieren wird.
Schade, ansonsten eine tolle Band mit hervorragenden Musikern, die ihr Handwerk tatsächlich blind verstehen. Aber ab und zu ist es doch ganz hilfreich, mal die Augen zu öffnen, sprich ehrlich zu sein, ob einem das Werk in seiner Gesamtheit auch wirklich gefällt (Joe Bonamassas Engagement hat sich, was BCC angeht, wohl nicht von ungefähr reduziert) oder ob man es sich nur schön redet oder besser gesagt schreit. Mit Lautstärke wird ja im heutigen Möglichst-laut-remastering-Zeitalter viel zu beeindrucken versucht, aber mit Anbetung von Musik hat das herzlich wenig zu tun, eher mit Geschäftemacherei oder mit Personenkult. Aber gut, das ist auch Teil der Show so wie das hier Geschriebene. Ich nehme an, so ein hoffungslos vernarrter Musikliebhaber wie ich gehört hier einfach nicht hin, vielleicht werde ich auch einfach nur alt, also sorry, nichts für ungut, ist mir nur so rausgerutscht. Wie sang schon Paul McCartney völlig treffend: Let it be! (Offensichtlich gibt es ja genügend Leute, die es genau so mögen; gut beraten seien nur diejenigen, die mehr auf Singen stehen...)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]