find Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Storyteller AlexaundMusic AmazonMusicUnlimited Fußball longSSs17

Kundenrezension

am 4. November 2010
Gameplay:
Fallout: New Vegas bietet dem Spieler eineige neue Features und bleibt doch im Grunde genommen immernoch Fallout 3:
Spielerisch wäre zu erwähnen dass man nun leichter auf seine Gefährten zugreifen und ihnen befehle geben kann.
Es gibt ein paar neue nette Perks und Ruffraktionen die das Spiel beinflussen.

Inhalt:
Hauptstoryline ist meines Erachtens nach OK, wobei es wieder tonnenweise Side Quests gibt, die wesentlich interessanter sind.
Atmosphere hat sich für mich etwas geändert im Vergleich zum Vorgänger, aufgrund von wesentlich mehr Zivilisation rund um New Vegas.

Grafik:
Von der Engine her gibts nicht keine große Veränderung und kann somit nicht mit neuen Grafikbombern konkurieren. Einige Texturen sind schärfer, wobei dies auch nur für die PC Version gilt.
Die schier endlose Weitsicht ist immernoch da und genial.

Sound:
Deutsche Stimmen wirken Teilweise schlecht vorgetragen und unstimmig, wobei mann hier viele von Fallout 3 wiedererkennt.
Im Radio läuft wieder 50er/60er Musik, die ihren scharm nicht verloren hat.

Schnitt:
Wie auch beim Vorgänger wurde Fallout New Vegas in Deutschland stark zensiert.
Blut wurde entfernt, das Abtrennen von Gliedmaßen ist nicht mehr möglich und auch in der deutschen Synchro wird weniger geflucht als in der
us Amerikanischen.
Für Gore Fans ist das natürlich wieder eine Herbe Enttäuschung, aber wie auch beim Vorgänger kann man da abhilfe schaffen, wenn man weiß wie.

Bugs:
Dazu kann ich leider nicht viel sagen. Bei mir läuft das Spiel nun 70 std spielzeit crashfrei. Fallout 3 wäre in dieser zeit mindestens 8 mal gecrashed. Abgesehen von ein paar Npcs die verbuggt in der gegend rummstehen hatte ich auch wenig bis garkeine ingame bugs.

Fazit:
Wer Fallout 3 mochte sollte sich Fallout: New Vegas zulegen.
0Kommentar| 22 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.

Bitte geben Sie mindestens ein Wort ein
Sie müssen mindestens einen Artikel von Amazon kaufen, um eine Rezension zu verfassen
Beim Absenden Ihres Kommentars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Derzeit tritt ein Problem beim Laden der Kommentare auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.