Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos Learn More Mehr dazu Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Jetzt bestellen PrimeMusic Fußball longSSs17

Kundenrezension

am 2. Januar 2014
Ich nutze das Board für einen HTPC auf yaVDR Basis (TV- und Multimediacenter).

Gewählt habe ich das Board, da es von Intel ist, einen CIR bietet und auf der aktuellen Haswell Plattform basiert.

Grundsätzlich läuft das Board (mit Einschränkungen).

Beim Einsatz mit yaVDR (basierend auf Ubuntu Linux 12.04 LTS) müssen allerdings folgende Punkte beachtet werden:

- Für die onBoard Netzwerkkarte muss mindestens ein 3.8er Kernel verwendet werden. Der Standard-Kernel bei yaVDR 0.5 ist ein 3.2er. Hier muss der LAN Treiber erst per USB Stick auf den Rechner kopiert (nicht auf der Treiber-CD vorhanden, kann aber im Netz runter geladen werden) und dort eingebunden werden. Danach kann auf den 3.8er Kernel gewechselt werden.
- Für den CIR gibt es im Moment (Stand: 02.01.2014) noch keine Linux Treiber, so dass der CIR nicht für eine Fernbedienung genutzt werden kann (ich habe einen USB IR6 Empfänger angeschlossen und kann das System dann wenigstens aus S3 - nicht aber S5 - per Fernbedienung einschalten).

Solange zumindest der zweite Punkt nicht von Intel geändert wird, werde ich das Board nicht für weitere VDR einsetzen.

Das System ist wie folgt konfiguriert:
Software: yaVDR 0.5 & Win7 (Dual-Boot)
Gehäuse: MS-Tech MC-1200
Netzteil: SilverStone SST-ST30SF 300W PSU
Board: Intel DH87RL
CPU: i3-4330
CPU-Kühler: Scythe Big Shuriken 2B
Grafikkarte: Zotac NVIDIA GeForce GT 630 ZONE Edition
RAM: 8 GB Kingston DDR3-1600
SSD: 60 GB mSATA Kingston SSDnow mS200
Tuner: Digital-Devices Cine S2 V6.5 (2xDVB-S2)
Fernbedienung: One for All 7962
FB-Empfänger: RC6 Infrarot Empfänger Modell IR605Q (eventuell Umstieg auf Atric IR-Einschalter)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.