Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Read for free PrimeMusic longss17
Kundenrezension

13 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Oh, schwelgerisches Tosen ....., 20. Januar 2008
Rezension bezieht sich auf: Romantic Arias (Audio CD)
Gerade ist der letzte Ton von "Werther" verklungen.....,und ich habe das Gefühl tosenden Beifall zu hören, das Publikum erhebt sich ergriffen und dankbar! Was für eine wunderbare Stimme !!!
Jonas Kaufmann ist es wirklich gelungen eine anspruchsvolle und beglückende Auswahl von romantischen Arien zu treffen. Schon lange habe ich mich auf diese CD gefreut, in der er eine beeindruckende Bandbreite seiner schönen Tenor-Stimme präsentieren kann. Besonders gut gefällt mir die Arie "Ach so fromm" aus "Martha", die ich nach Fritz Wunderlich nicht mehr so schön gehört habe. Aber auch, "Che gelida manina" aus "La Boheme" ist Gänsehaut pur !!
Ich hoffe sehr, daß wir uns noch auf weitere so schöne CD Einspielungen freuen dürfen.
Also mein Vorschlag: CD kaufen, sich aus der Hektik des Tages ausklinken; und eintauchen in die Welt der Oper ........
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-3 von 3 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 29.01.2008, 15:57:55 GMT+1
Achim Klotz meint:
Wenn "Che gelida manina" Dir eine Gänsehaut verschaffte kennst Du wenige Interpreten. Am schönsten singt diese Arie immer noch Carlo Bergonzi und Fritz W
Wunderlich

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 03.02.2008, 17:27:12 GMT+1
Stolzing meint:
Hallo, Herr Klotz,
ich bleibe mal beim "SIE", da wir uns ja überhaupt nicht kennen. Erst mal vielen Dank für Ihre Belehrung, da Sie sicher der größere Musikkenner von uns beiden sind! Leider ist Herr Wunderlich ja viel zu früh verstorben, und meines Wissens hat Herr Kaufmann, Herrn Wunderlich lediglich als sein Idol genannt und nicht, daß er so singen möchte wie er. Also ich freue mich, daß wir wieder einen so guten deutschen Tenor haben und wünsche Herrn Kaufmann weiterhin viel Erfolg!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 16.05.2008, 00:44:05 GMT+2
[Vom Autor gelöscht am 11.07.2008, 12:07:50 GMT+2]
‹ Zurück 1 Weiter ›