find Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More TDZ Mehr dazu Mehr dazu Storyteller AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longSSs17

Kundenrezension

TOP 500 REZENSENTam 30. März 2014
In der Überschrift können Sie bereits die wichtigsten Features dieses Gerätes aus meiner Sicht erkennen. Nun aber der Reihe nach.

Einsatzbereich: ich benötigte ein Laptop, mit dem man außer Haus Protokolle schreiben und Bilder von der Digitalkamera zwischenspeichern kann. Das Motto lautet: "so günstig wie möglich, dennoch gute Qualität und Win7-fähig".

Erster Eindruck: für den günstigen Einstiegspreis macht das Gerät einen recht hochwertigen Eindruck, das Gehäuse wirkt nicht billig und ist sauber verarbeitet. Die Monitorrückseite ist schwarz mattiert, der Rahmen um die Tastatur grau glänzend, ohne dass man aber gleich jeden Fingerabdruck erkennt. Das Laptop lässt sich gut auf- und zu klappen, wobei der Bildschirm in aufgeklapptem Zustand nicht wackelt, wie ich es von anderen Laptops kenne. Die Tastatur hat einen separaten Nummernblock, die Tasten haben einen kurzen und leichten Druckpunkt.
Der glänzende (glare) Bildschirm (ich mag diese Art, kann man auch besser reinigen als matte Bildschirme) macht einen guten, farbechten und leuchtenden Eindruck.
EIn DVD-Laufwerk mit Brennfunktion ist verbaut, ebenfalls ein HDMI-Anschluss sowie 3 USB-Anschlüsse (USB 2.0).
Es gibt leider nur eine einzige LED, und zwar für das an- oder ausgeschaltete WLAN. Keine sonstigen LEDs für den Status, Ladezustand oder HD-Aktivität. Hier wurde etwas gespart.
Das Laptop wiegt selbstgemessen ca. 2250 Gramm incl. Akku und gehört somit zu den Leichtgewichten.

BIOS/Installation: Im BIOS lassen sich wie erwartet nur wenig Einstellungen verstellen. Dass der Lüfter auf Dauer-an steht, kann man abschalten, so dass das Gerät im Betrieb sehr leise ist. Ich empfehle noch, die Einstellung "Action Keys Mode" auf Disabled zu stellen, da ansonsten die gewohnten Zusatz-Fn-Tasten nicht funktionieren.

Erster Eindruck im Betrieb: man spürt bereits beim Installieren der bereits heruntergeladenen Windows-Updates, dass diese einiges länger benötigen als man es von anderen Laptops/PCs gewohnt ist.
Hier merkt man bereits, was auch der Windows-Leistungs-Index bestätigt: die Dualcore-CPU mit 2x 1000 MHz liegt leistungsmäßig an der unteren Grenze und benötigt einiges länger wie gewohnt, und das trotz 4 GB RAM und der 500GB-Platte mit 5400 UPM.
Der Windows-Leistungsindex gibt für die CPU einen mageren Index von 3.0 aus, der niedrigste Wert, der mir jemals begegnet ist. Die anderen Werte liegen einiges darüber und befinden sich im normalen Bereich.
Es dauert knappe 30 Sekunden vom Einschalten des Laptops bis zur Anmeldemaske. Vielleicht gönne ich mir noch eine SSD, wenn diese günstiger werden, dann hätte man zumindest hier noch eine mögliche Beschleunigung.

Akkulaufzeit/Stromverbrauch: was CPU-seitig nachteilig ist, wirkt sich dafür positiv auf die Akkulaufzeit aus: diese ist mit 4-5 Stunden recht ausdauernd, was andererseits natürlich auch wieder ein Vorteil ist.
Beim Aufladen zieht das Netzteil um die 50 Watt aus der Steckdose, in geladenem Zustand geht es dann auf ca. 10 Watt Erhaltungsladung runter. Das Netzteil wird leicht warm, jedoch nicht übermässig.

Fazit:
Da die Windows-Startdauer noch im normalen Rahmen ist und die Anwendungen wie Office-Programme recht flott starten, kann man mit der einfachen CPU dennoch im Alltag gut bestehen. Auch Filme laufen problemlos ab.
Aufgrund des günstigen Preises und der guten Verarbeitung vergebe ich vier Sterne; der Abzug wird durch die doch sehr langsame CPU verursacht. Aus Preis-Leistungssicht überzeugt mich das Laptop, und wenn Sie einen ähnlichen Einsatzzweck haben wie ich, kann ich es bedenkenlos empfehlen.
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.

Bitte geben Sie mindestens ein Wort ein
Sie müssen mindestens einen Artikel von Amazon kaufen, um eine Rezension zu verfassen
Beim Absenden Ihres Kommentars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Derzeit tritt ein Problem beim Laden der Kommentare auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.