Hier klicken May Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle PrimeMusic SUMMER SS17
Kundenrezension

16 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen "Tu endlich Mal etwas für Dich!", 27. Oktober 2011
Rezension bezieht sich auf: Fremd Fischen (DVD)
Ethan(John Krasinski) ist Rachel(Ginnifer Goodwin) ein wirklich guter Freund. Aber ob sie auf ihn hört, wenn es um ihr Liebesleben geht? Warten wir es mal ab. Ich weiß nicht, ob Regisseur Luke Greenfield ein paar gute Ratschläge für seine Beziehungskomödie -Fremd fischen- erhalten hat. Ich bin allerdings der Ansicht, er hätte sie gut brauchen können. Seine Dreiecksgeschichte um die besten Freundinnen Darcy(Kate Hudson) Rachel und Dex(Colin Egglesfield) ist so hollywoodlike geraten, wie man sich das nur vorstellen kann. Teilweise schon kindlich naive Vorstellungen von Beziehungen, Sex und den wichtigen Dingen des Lebens paaren sich da mit altbackenen, plakativen schwarz-weiß Klischees von dem, was Mann und Frau in puncto Liebe so alles über sich ergehen lassen müssen. Das mag jeden Julia-Roman-Fan schlichtweg aus den Socken hauen, wer jedoch ein wenig tiefgründiger und cleverer bespaßt werden möchte, der wird mit -Fremd fischen- nicht gerade den passenden Film in den Player geschoben haben.

Rachel und Darcy kennen sich seit der Schulzeit. Auf der Uni stieß Dex zu den beiden Mädchen. Eigentlich war er Rachels Date, aber ehe sie sich umsah, hatte Darcy sich Dex geschnappt. Jetzt steht die Hochzeit der beiden an. Ausgerechnet kurz davor, entdecken Dex und Rachel, dass sie sich lieben. Doch Dex steckt in Darcys Fängen und seine konservativen Eltern wären entsetzt, wenn die Hochzeit platzt. Darcy ist derart egozentrisch, dass sie nichts von alledem mitbekommt und Rachel packt es einfach nicht, die Karten auf den Tisch zu legen. Logisch, dass das auf Dauer nicht gut gehen kann...

Ja...so ungefähr läuft die Story. So, oder so ähnlich, haben wir das zwar schon Tausend Mal gesehen, das macht aber nichts, denn: Gut gemacht zieht dieser Stoff immer. Wenn Luke Greenfield jedoch seinen Dex vor dem eigenen Vater kuschen lässt, dann ist das eher albern als lustig. Auch der Charkater von Darcy ist derart flach angelegt, dass Kate Hudson ihn nicht mit Leben füllen kann. Überaus gelungen dagegen ist die Rolle von Ethan. Da zeigt Greenfield, was möglich gewesen wäre.

Bleibt zum Schluss eine Hollywoodkomödie von vielen. Nicht schlecht, aber auch nicht einzigartig. Als dicken Pluspunkt möchte ich noch den Soundtrack nennen. Die Songs von Natasha Bedingfield, The Civil Wars, Salt-N-Peppa, Pt Walkley und Collective Soul haben die Klasse, die Greenfields Film leider so oft vermissen lässt.

So müssen sie also wieder mal selbst ran, um festzustellen, ob ich hier den letzten Mist geschrieben habe, der sie vielleicht nur abschreckt und eine tolle Komödie verpassen lässt. Oder aber ob es wirklich jede Menge Möglichkeiten gibt, sich eine ganze Spur besser unterhalten zu lassen, als -Fremd fischen- zu schauen. Viel Spaß dabei...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]