Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Jetzt bestellen AmazonMusicUnlimitedEcho Fußball longSSs17

Kundenrezension

TOP 100 REZENSENTam 18. Oktober 2012
Vorab
Ich muss gestehen, dass die Kino-Veröffentlichung in 2011 an mir vorbei gegangen war. Zum Glück habe ich von der BluRay Veröffentlichung erfahren und konnte so das Erlebnis nachholen.
Die britischen Aardmanstudios (Wallace & Gromit, Shaun das Schaf, ChickenRun) zeigen mit „Arthur Weihnachtsmann“ wieder einen klasse Film für große und kleine Zuschauer in der Tradition der o.g. Animationsfilme. Die spezielle humorvoll - satirische (Aardman)Art, die gesellschaftskritischen Anspielungen werden in diesem Film in gewohnter sympathischer und liebevoller Weise dargestellt.

Technische Umsetzung
Die technische Umsetzung der Animation ist im im Vergleich zu den o.g. Aardman-Filmen jedoch nicht auf Basis von Knete erstellt worden. In der Umsetzung ist sie der mit Knete jedoch absolut ebenbürtig und hervorragend gelungen. Die Darstellung der Farben und gerade auch der bewegten und schnellen Szenen ist brillant und detailreich. Insgesamt braucht sich diese Aardman Produktion nicht hinter Disney/Pixar etc. zu verstecken.

Story
Arthur, der gutherzige Sohn vom Weihnachtsmann liebt einfach alles was mit Weihnachten zusammenhängt. Für ihn ist die Magie dieses Festes, als letztem seiner Familie, noch allgegenwärtig. Sein älterer Bruder Steve ist im Gegensatz dazu jemand der sich von seinem kühlen und (militärisch)-rationalem Verstand leiten lässt. Er soll eines Tages die Leitung des „Unternehmens“ vom nur noch präsidial agierenden „Weihnachtsmann-Vater“ übernehmen. Der 136jährige „Weihnachtsmann-Opa“, inzwischen ein alter Griesgram, hasst alles Moderne. Dieser hält dann auch gar nichts von seinem Enkel Steve, weswegen er ihn nur als „Postboten mit Raumschiff“ bezeichnet.
Innerhalb dieser chaotischen Familie darf sich Arthur nun als Retter des Weihnachtsfestes empfehlen, weil nämlich ein von der Weihnachtsmann-Familie vergessenes Kind (wohlgemerkt eines von 2 Milliarden) aus Versehen kein Geschenk erhalten soll. Hierzu begibt er sich mit Opa Weihnachtsmann und einer Elfe, natürlich im Rentierschlitten, auf Mission um auch dieses besondere Geschenk, natürlich rechtzeitig, auszuliefern. Und alles selbstverständlich mit viel Spaß, Chaos und der speziellen Aardman-"Würze". Letztendlich wird eines der größten Weihnachtsrätsel beantwortet: wie schafft es der Weihnachtsmann in nur einer Nacht die Vielzahl an Geschenken an die Glücklichen zu verteilen.

Fazit
> Ganz klare Empfehlung, Einfach ein schöner Weihnachtsfilm.
> FSK "0". Würde ich etwas vorsichtig sein. Ab "6" wäre etwas angemessener.
> 5*****
> Es lohnt sich!
0Kommentar| 19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.


Produktdetails

4,5 von 5 Sternen
132
4,5 von 5 Sternen
9,49 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime