Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Mehr dazu HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle Unlimited AmazonMusicUnlimited BundesligaLive longss17

Kundenrezension

am 18. Februar 2013
2013 feiert Italien den 200. Geburtstags von Guiseppe Fortunato Francesco Verdi. Dr. Georg Titscher, Facharzt und Psychotherapeut beschäftigt sich schon lange mit dem Musiktheater und schreibt analytische Interpretationen von Opern.

Was bedeutet das für den Leser dieses Buches? Titscher beschreibt 28 Opern von Verdi spannend und informativ. Zunächst gibt er die „technischen“ Daten jeder Oper: deren deutschen Namen, wer das Libretto schrieb und in welcher Originalsprache, wann und wo die Uraufführung stattfand, Ort und Zeit der Handlung sowie die Personen und SängerInnen der Uraufführung. Dann beschreibt er den Inhalt in gut verständlicher Art. Nach diesem Kapitel wird es bei jeder Oper interessant: Titscher geht der Entstehungsgeschichte nach und gibt einen meist mehrseitigen Kommentar zur Opern. In beide Kapitel fließt viel aus dem Leben von Verdi ein, wie Zitate von Briefen von ihm und anderes. Der Leser kann so besser verstehen, weshalb Verdi diese Oper komponierte und in welchem geschichtlich-sozialem Umfeld sie entstand Als letztes Kapitel einer jeder Oper folgt eine Interpretation und Analyse aus dem Blickwinkel eines Psychotherapeuten.

Beim Lesen stößt man immer wieder auf Bemerkenswertes. So erzählt Titscher beispielsweise bei „Nabucco“, wie Verdi auf seltsame Weise beim Lesen des Manuskripts des Verses „Va, pensiero, sull’ali dorate“ (Zieh, Gedanke, auf goldenen Flügeln) gefesselt wurde. Titscher zitiert dabei aus Verdis persönliche Erinnerungen. „Nabucco“ brachte Verdi den Durchbruch als Opernkomponist.

In seinen Interpretationen der Opern erkennt Titscher immer wieder grundlegenden Konflikte: Vater – Sohn, die Zerrissenheit zwischen der Liebe zur Mutter und Sohnesliebe (z. B. in „Troubadour“). Bei „Macbeth“ meint Titscher, es sei „ein fantastischer Stoff mit Hexen, Geistern und übernatürlichen Erscheinungen … aber vor allem eine Tragödie der Abgründe der menschlichen Seele, ein Psychogramm pathologischer Persönlichkeiten…“. In „I due Foscari“ (die beiden Foscari), Vater (Doge von Venedig) – Sohn-Beziehung ist das Hauptthema der Gewissenskonflikt des Dogen, der zwischen der Vaterliebe und seiner Pflicht als Doge aufgerieben wird.

Es führe hier jetzt zu weit, alles anzumerken, was an interessanter Information sich in diesem Buch verbirgt. 287 Seiten für 28 Opern ergeben schließlich im Schnitt zehn Seiten je Oper. Auf weiteren rund 60 Seiten liest man biografische Daten von Verdi (linke Spalte) und was sonst noch so, musikalisch, zeitgleich geschah (rechte Spalte). Beispiel: Im Jahr 1832 als Verdi vom Konservatorium in Mailand abgelehnt wird, stirbt Goethe. Diese biografischen Daten umfassen immerhin elf Seiten. Dann folgt ein umfangreiches Literaturverzeichnis (neun Seiten), gefolgt von einem Personenverzeichnis (13 Seiten) und schließlich eine Diskografie (14 Seiten wer welche CD oder DVD herausgebracht hat von den verschiedenen Opern). Ganz am Ende des Buches ein mehrseitiges Namens- und Sachregister.

Zusammen mit etlichen historischen Bildern ist dieses Buch eine fundierte Biografie des wohl populärsten italienischen Komponisten. Sie gibt auch seelische Einblicke in das nicht einfache Leben des Künstlers (z. B. starben binnen zwei Jahre seine beide Kinder und seine erste Frau – Verdi war gerade erst 27 Jahre alt). Mich beeindruckt dieses Buch.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.


Produktdetails

5,0 von 5 Sternen
4
5,0 von 5 Sternen
9,95 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime