Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Learn More sommer2016 Sommerschlussverkauf Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16
Kundenrezension

31 von 35 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hab ich noch Hunger? Nee..., 8. Februar 2011
Von 
Rezension bezieht sich auf: In Teufels Küche: Ein Restaurantkritiker packt aus (Gebundene Ausgabe)
Absolut lesenswert. Man überlegt sich den nächsten Restaurantbesuch dann doch. Und irgendwie ist einem, als habe man es schon immer geahnt, dass all der Budenzauber der Ramsays, Lichters, Adriàs und Lafers dieser Welt eines Tages auffliegen wird. Spätestens, nachdem ich in München in Schubecks Orlando-Bar die auf der Speisekarte angebotene Currywurst testete, dämmerte mir Schreckliches. Chichi für viel Geld, und noch nicht mal eine Currywurst kriegen sie hin. Wurst labbrig, die Currysauce völlig überwürzt und in der Mikrowelle aufgewärmt und die Pommes kriegt meine Bude an der Ecke besser hin. Ich hatte es mit der Currywurst versucht, weil eines sicherlich nicht von der Hand zu weisen ist: Beginne den Test mit dem Einfachsten. Wenn sie das schon nicht hinkriegen, lass die Finger von den unaussprechlichen Sachen, wer weiß, was sie anstellen, um Dich zu beeindrucken...

Anyway - ein wenig ist mir aber auch, als hätte mir Zipprick grad eben gesagt, dass es den Weihnachtsmann doch nicht gibt. Aber das wird zu verschmerzen sein. Es gibt immer noch viel zu entdecken, vor allem an kleinen, ehrlichen Läden ohne Schmu und Schmonzes, ohne Sterne und einen Koch, den man aus dem Fernsehen kennt, der schon dabei ist, dem Monster Ruhm zu verfallen, um wenig später für Maggi, Knorr und Konsorten auf den Strich zu gehen.
Danke für die offenen Worte, für das gut recherchierte Buch, die klare und verständliche Schreibe. Eigener Herd ist immer noch Goldes wert. In diesem Sinne: Guten Appetit.

ps - da habe ich doch tatsächlich, alarmiert durch das Kapitel über Additive und ihre Wirkung auf den menschlichen Körper, gleich zwei aus der ungesunden Gruppe in einem Soja-Schokodrink aus dem Bioladen (1L für 2,29) gefunden! Man muss seine Augen einfach überall haben. Und "Bio" sagt über Qualität offensichtlich auch nichts mehr aus.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen
Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 09.03.2011 23:53:46 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 09.03.2011 23:54:37 GMT+01:00
Mr.Black meint:
Liebe Lola (ist doch richtig so?),

ich habe deine (ich duz dich einfach mal) Rezession sehr genossen! Sie war gerade zu köstlich - auf der Zunge zergangen... genug den billigen Wortwitzen...

Ich habe das Buch noch nicht gelesen aber auf Deutschlandfunk ein Interview mit und von Zipprick gehört und als passionierter und ehm. Berufskoch (na ja... als Student in ner Küche gejobbt) koche ich unheimlich viel, gerne und gucke bei den Zutaten nie auf den Preis - auch wenn man als Student nicht immer den Taler für dAude Cousine (von wegen) in der Tasche hat. Zipprick war als Interviewter sehr einnehmend wenn man einen Sinn für das kulinarische Leben hat und die Kommentierten "Spitzenköche" wie Lafers (eklig) und Schubeck (sahne, sahne, sahne und ingwer) schon immer irgendwie dubios und dilettantisch fand, wird an dem Werk seine Freude haben. Ich habs grade bestellt und freue mich darauf mein eigenes Küchenego befriedigen zu können.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: Bochum

Top-Rezensenten Rang: 995.608