Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Mehr dazu Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited BundesligaLive longss17

Kundenrezension

am 25. Juni 2007
"I remember now.
I remember how it started.
I can't remember yesterday.
I just remember doing what they told me."

Als 1988 der dritte Longplayer der Band Queensryche auf den Markt kam, überschlug man sich förmlich ob der Genialität dieses Machwerks. "Operation: Mindcrime" gilt heute noch als erstes und wichtigstes Progressive Metal-Album überhaupt. Und auch wenn dieses Album nicht das erfolgreichste der Jungs aus Seattle werden sollte, so lag es zumindest Sänger und Ideengeber Geoff Tate so sehr am Herzen, dass er dieses Epos im neuen Jahrtausend fortsetzen und zu einem Abschluss bringen wollte.

Im Jahre 2006 erschien dann diese mehr oder weniger lang ersehnte Fortsetzung. Die viel zu hohen Erwatungen der Fans und Kritiker konnte die Band nicht erfüllen, trotzdem dürfte "Operation: Mindcrime II" das beste Album der Band seit dem Ausstieg von Mastermind und Gitarrenvirtuose Chris DeGarmo sein. Zudem landeten die fünf Musiker mit dem Anheuern von Tates Gesangsvorbild Ronnie James Dio in der stimmlichen Rolle des Dr. X einen gelungenen Coup.

Auch bei dem Auftritt der Band vor heimischen Publikum im Moore Theatre ist Ronnie James Dio mit von der Partie. Und dieses Ereignis kommt nun auch dem europäischen Fan zumindest auf die Ohren. Auf zwei CDS kommt das etwa zweistündige Ereignis auf den Markt. Kenner der Original-CDs werden zudem ein paar Überraschungen erleben. So wurde das "Electric Requiem" vom ersten Teil der Saga umgeschrieben und wirkt nun deutlich eindrucksvoller. Weiterhin hat die Band auch einige neue musikalische Zwischenspiele eingebaut und teilweise die Vocal-Arrangements modifiziert, um dem Gesamtbild mehr Tiefe einzuhauchen. Dabei ist die Tonqualität überaus gelungen. Die Atmosphäre wird sehr gut widergegeben, was nicht zuletzt an der gelungenen Beimischung der Fangeräusche vor Ort liegt.

Für versierte Hardcore-Fans empfiehlt sich zudem die im August erscheinende DVD-Version, die mit tollen Bildern und einem genialen Surround-Sound brillieren kann. Wer nicht so lange warten will oder wem die CDs ausreichen, der greife zu.
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.


Produktdetails

3,9 von 5 Sternen
7
3,9 von 5 Sternen
18,49 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime