Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Hier klicken HI_PROJECT Hier Klicken Hier klicken Jetzt bestellen AmazonMusicUnlimitedFamily AmazonMusicUnlimited FußballLiveAmazonMusic

Kundenrezension

am 13. Juli 2014
*’* Inhalt *’*
Die 18-jährige Lena geht zielstrebig ihren Weg, um endlich ihrem verhassten Heimatdorf und dem ständigen Streit mit ihrer Mutter zu entkommen. Ein Stipendium für Chemie muss her, koste es, was es wolle. Dass sie sich verliebt, ist nicht geplant. Schon gar nicht in den 25-jährigen Cay, der einen Kurs für die Bewerber um das Stipendium leitet. Er teilt ihre Liebe für Chemie und kann anscheinend sogar Kupfer in Gold verwandeln.
Cay fasziniert sie, doch Lena darf ihren Gefühlen niemals nachgeben. Eine Beziehung würde all ihre Chancen auf das Stipendium zerstören, und damit jede Hoffnung, ihr altes Leben hinter sich zu lassen.
Verzweifelt wehrt sich Lena gegen ihre Gefühle, doch Cay lässt keine Gelegenheit aus, ihr seine Zuneigung zu zeigen. Lena ahnt nicht, warum er so hartnäckig um sie kämpft, und dass ihre Liebe zu ihm sie so viel mehr kosten könnte als das Stipendium. Denn Cay ist kein einfacher Student, und ihre Begegnung war kein Zufall.

*’* Meine Meinung *’*
So mysteriös sich der Klappentext liest, so geheimnisvoll ist das Buch.
Die Autorin begann ganz easy-peasy mit der Handlung doch dann gibt es immer mehr magische Momente. Ich überlegt, wer nun gut und wer böse ist, wer Recht und wer Unrecht hat - doch ich konnte keine klare Entscheidung treffen, dann kaum hatte ich mich entschieden, gab es wieder einen Hinweis, der in die andere Richtung wies. So baute sich nach und nach die Spannung auf und ich wurde richtig kribbelig, weil ich wissen wollte, was jetzt hinter allen Andeutungen steckt.
Dazu kommt noch, dass die Figuren lebendig geschaffen wurden und sie ihre Ecken und Kanten aufweisen. So gab es natürlich auch Spannungen zwischen den Figuren und das gleich auf mehreren Ebenen und an diversen Plätzen im Leben.
Die Autorin hat mit ihrem Schreibstil die Spannung sehr gut unterstütz und aufgebaut und trotz allem ist das Buch locker-flockig lesbar. Es gab Momenten, in denen hübsch detailverliebt beschrieben wurde, und wiederum Momente, in denen die Action zählte und die Spannung und Angst zu mir transportiert wurden.
Ich konnte wundervoll in das Buch eintauchen, zitterte und fieberte mit der Protagonistin Lena mit.
Auch wenn es um einen Auftakt zu einer Trilogie handelt, kann man das Buch lesen, denn es hat schon ein gewisses Ende. Natürlich bleibt noch genug übrig, um mich auf den Fortgang neugierig zu machen, doch leider muss ich bis Juni 2015 warten.
Mir hat dieses Buch sehr gut gefallen und freue mich auf die Fortsetzung -> 5 von 5 Sternen :)
12 Personen fanden diese Informationen hilfreich
0Kommentar Missbrauch melden Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.


Produktdetails

4,7 von 5 Sternen
126