flip flip Hier klicken Jetzt informieren Spring Deal Cloud Drive Photos UHD TVs Mehr dazu HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle Alexa BundesligaLive

Kundenrezension

am 14. November 2005
Zuerst dachte ich: Was hat dieser Mann doch für eine eigenartige Stimme. Doch noch bevor ich mich fragen konnte, ob mich das nun stört oder nicht, hatten mich die Melodien schon eingesponnen, gefangengenommen und entführt. Es ist lange her, dass mich ein Interpret (zumal ein Neuer) allein mit der Stärke seiner Lieder überzeugt hat. Nicht Effekte, nicht beeindruckende Produktion, nicht Performance, Promotion oder Super-Video-Clip. Nur ein Mann, der seine Songs in recht einfacher Form vorträgt. Mit jedem weiteren Hördurchgang graben sie sich mehr und mehr ein, lassen den Hörer nicht mehr los. Die Stimme, die mir anfangs so merkwürdig erschien, dürfte gar nicht anders sein, sie passt perfekt zu den Songs, egal ob traurige Ballade oder Midtempi-Song. Der Einstieg mit "High" ist mehr als gelungen, ihm folgt gleich das gigantische, unendlich traurige "Beautiful" mit seiner absoluten Ohrwurm-Melodie. Die Verwendung des typischen Doors-Keyboard Sounds in der Jim-Morrison-Homage "So long Jimmy" hat Stil. Der Abschluß mit "Bravery", das sich in seiner sich ständig steigernden Pianobegleitung zu enormer Stärke entwickelt, ist ein würdiges Finale. Und auch alle übrigen Songs überzeugen jeder für sich nach und nach.
Für jemanden wie mich, der mit so großen Songwritern wie Cat Stevens, Paul Simon, Elton John (in seiner frühen Zeit), Donovan oder auch Al Stewart (in seiner Year-of-the-Cat und Time-Passengers-Phase) groß wurde, ist ein Musiker wie James Blunt eine Offenbarung. Manchmal in den letzten Jahren hatte ich vergessen, wie schön Musik sein kann, wenn sie sich auf die einfachsten Mittel und ihr eigentliches Wesen beschränkt : die Überzeugungskraft der Melodien und der verwendeten Worte. Ähnlich begeistert hatten mich in den letzten Jahren spontan nur die beiden Alben von DIDO.
Hoffentlich kann James Blunt diesen Weg fortsetzen, sich auf ihm weiterentwickeln, ohne mainstreammäßig weichgespült zu werden.
16 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.


Produktdetails

4,3 von 5 Sternen
190
4,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime