Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos Learn More Mehr dazu Hier klicken Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily AmazonMusicUnlimited BundesligaLive longss17

Kundenrezension

am 28. Oktober 2012
Ich setze seit ca. 9 Monaten die Max Heizungssteuerung ein. Angefangen habe ich mit meinem Büro, welches außerhalb meiner Wohnung liegt. Da ich nur stundenweise dort bin, ist die Steuerung durch das iPhone einfach super. Mangels Vergleichsdaten aus Vorjahren kann ich leider nicht bestätigen, dass die Ersparnisse so eintreten, aber wenn man nur an 16h pro Woche heizt statt immer, muss sich ja was ergeben! Als Eco-Temperatur habe ich 17 Grad gewählt, da kann man dann recht schnell wieder auf ca. 20 Grad aufheizen.
Auch zuhause setze ich Max! inzwischen ein. Auch dort komfortable Regelung. Austausch der Regler war an verschiedenen Thermostaten recht einfach. Ich hatte Zehnder, Danfoss und Oventrop auszutauschen. Lediglich die Zehnder Handtuchwärmer waren etwas schwierig, weil man hinter der Abdeckung schlecht rankommt und die Abdeckung montiert sein muss, bevor man den Thermostat montieren kann; er ist größer als das Loch zum Ventil.
Eines muss man beachten: die Regler sind recht groß. Ca. 2 cm länger und mind. 1 cm "dicker" als die manuellen Thermostate. Ich habe an einer Heizung keinen Platz für diese Brummer, dort hab ich die Heizung einfach runtergeregelt - dieser Heizkörper ist wohl nur theoretisch notwendig.
Eine weitere Sache sollte man beachten. Ich weiß nicht einmal, ob das jetzt schlecht oder gut ist: die Überwurfmutter, mit der der Thermostat befestigt wird, ist aus Kunststoff, wie auch das ganze Gehäuse. Mein 2-Jähriger hat mir schon wiederholt den Thermostat einfach abgehebelt - sprich aus der Mutter gebrochen. Weil alles Kunststoff ist, schraubt man die Überwurfmutter wieder ab, steckt sie auf die Halterung am Thermostat und schraubt alles wieder dran - geht ohne Werkzeug. Kein Schaden passiert. Inzwischen hat mein Sohn (hoffentlich für immer) kapiert, dass er den Thermostat nicht "reparieren" soll. Trotzdem wäre ein etwas kleineres Thermostatmodul besser, weil nicht so leicht abzuhebeln.
Trotzdem: die Idee ist super, die Internetsteuerung funktioniert gut, die Ausführung ist absolut gelungen.
Wenn es jetzt noch einen Ist-Themperaturfühler gäbe... wäre für mein Büro super. Daheim schau ich auf das Thermometer.
44 Kommentare| 22 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.