Hier klicken May Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle PrimeMusic longss17
Kundenrezension

7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Auch 2013 noch ein klasse Handheld, 5. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: PlayStation Portable - Konsole E1004, schwarz (Konsole)
Wer aktuell einen Handheld für unterwegs sucht, der sollte auch im Jahre 2013 die PSP in die engere Auswahl nehmen. Denn trotz ihres - gerade für Konsolen - sehr hohen Alters von 8 Jahren hat die Playstation Portable den aktuellen Handhelds genau die Sache voraus, an der 3DS und Vita nach wie vor arg kranken: Dem Spiele-Portfolio. Und was ist schon der beste Handheld ohne vernünftige Spiele?

Während sich die wirklich guten Spiele für die aktuellen Handhelds noch an einer Hand abzählen lassen, kann die PSP auf 8 volle Jahre zurückblicken, in denen zahlreiche tolle Spiele veröffentlicht wurden. Metal Gear Solid: Peace Walker, Valkyria Chronicles 2, God Of War: Chains Of Olympus und Ghost Of Sparta, Ratchet & Clank: Size Matters, sowie 2 vollwertige GTA-Teile sind nur einige Beispiele der großen PSP-Spiele-Bibliothek. Obendrein gibt es die meisten Games als Essential für weniger als 10€. Und wohnt man ganz zufällig noch in den USA, hält der amerikanische PSN-Store zahlreiche PS1-Klassiker (MGS1, FF7, Chrono Cross) und anderweitige Downloadtitel (Jeanne d'Arc, Tactics Ogre, Persona) parat, die gerade Freunden japanischer Spiele unzählige Stunden Spielspaß garantieren.

Die Grafik der PSP ist ungefähr auf 3DS-Niveau, was im Angesicht des Alters der Konsole beachtlich ist. Vergleicht man zum Beispiel die Monster-Hunter-Teile der beiden Systeme, fallen einem kaum wirkliche Unterschiede auf. Sowohl auf der PSP wie auch dem 3DS sehen die Monster und die restliche Welt sehr detailliert aus. Verglichen mit meinem 3DS XL, ist das Bild der PSP jedoch leicht schärfer, was dem kleineren Display und der höheren Auflösung geschuldet ist. Spiele wie God Of War erreichen auf Sonys erstem Handheld locker die grafische Qualität der PS2. Klar, die Vita kann mehr und entzückt mit PS3-Grafik, kostet aber auch gut das 2,5-fache der Portable.

Die Verarbeitung der 80€-PSP ist bis auf einen einzigen Schnitzer, der klapprigen UMD-Laufwerk-Abdeckung, sehr gut. Die matt-schwarze Konsole selbst hat ein angenehmes Gewicht, macht einen stabilen wie wertigen Eindruck und verfügt über Buttons mit gutem Druckpunkt. Auch hier schneidet sie im Vergleich mit meinem 3DS XL, meiner Meinung nach, etwas besser ab. Der 3DS wirkt insgesamt etwas weniger edel.

Den einzigen Wermutstropfen, den ich bisher ausfindig machen konnte, ist das fehlende WLAN-Modul. Spaßige Multiplayer-Partien und der mobile Zugriff auf den PSN-Store fallen damit flach. Spiele aus dem PSN-Store können allerdings per MediaGo-Software auf den PC geladen und anschließend per Mini-USB-Kabel (nicht im Lieferumfang enthalten) auf die PSP übertragen werden.

Alles in allem ist die PSP dennoch ein wirklich toller Handheld, der auch noch 8 Jahre nach seiner Erst-Veröffentlichung begeistern kann. Das Preis-Leistungsverhältnis ist momentan unschlagbar gut, bekommt man für den Preis eines 3DS bereits die Konsole, eine 4GB-Speicherkarte und ca. 5-6 Spiele nach Wahl. Mein Empfehlung daher: Wer einfach nur unterwegs ein paar gute Spiele genießen und dafür nicht direkt 200€+ ausgeben will, macht mit der PSP alles richtig - auch zu Zeiten von Vita und 3DS.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 26.11.2013, 18:09:35 GMT+1
supersozi meint:
Vielen Dank für diese Rezension!
‹ Zurück 1 Weiter ›