Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16
Kundenrezension

36 von 36 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Robustes, gut verarbeitetes Stativ, 17. November 2009
Von 
Rezension bezieht sich auf: Cullmann MAGNESIT 522 CW25 Stativ mit 3-Wege-Kopf (2 Auszüge, Tragfähigkeit 5 kg, 158cm Höhe, Packmaß 64cm) (Elektronik)
Lange habe ich überlegt, welches Cullmannstativ ich mir zulegen soll. Das Nanomax erschien mir nach einiger Überlegung vielleicht nicht ausreichend für meine Bedürfnisse, allerdings hat es den Vorteil des geringen Packmaßes..

Jedenfalls entschied ich mich nach (sehr) langer Überlegung für das Magnesit 522 (ohne das ich es vorher irgendwo testen konnte). Das ich mir nicht die kleinste Ausführung der Magnesitstative gekauft habe, habe ich bisher nicht bereut. Allerdings stellt das 522 immer noch einen Kompromiss aus Gewicht und Stabilität dar. Sind alle drei Beinsegmente voll ausgefahren können die Beine bei geringen Stößen schwingen. Läßt man dagegen das unterste (dünnste) Segment eingefahren, macht das Stativ auf mich einen robusteren Eindruck. Die Mittelsäule sollte man bei Langzeitaufnahmen ohnehin eingefahren lassen.

Mit der Verarbeitung bin ich sehr zufrieden. Nichts vermittelt einen billigen Eindruck und alle wichtigen Teile sind aus Metall, selbst die Beinklemmen. Deren Klemmkraft lässt sich zudem per mitgeliefertem Inbusschlüssel verstellen!

Kürzlich konnte ich es an der Nordsee ausprobieren, mußte aber feststellen, dass bei böigem Wind keine Langzeitaufnahmen damit möglich sind. Allerdings konnte das fast dreimal so schwere Manfrotto mit einem großen Spektiv drauf auch nicht stillhalten.. Also kein Punktabzug hier. Tatsächlich bin ich mit dem 522 sehr zufrieden.

Für den Preis ist das Cullmann sicher ein guter Kompromiss. Für Reisen ist leichter ohnehin besser. Allerdings wurmt mich, dass kein Stativköcher (wie beim Nanomax) beiliegt. Für den sicheren Transport sollte man sich also die Anschaffung einer passenden Tasche überlegen, sofern der eigene Rucksack keine Möglichkeit zur Befestigung bietet.

Ich nutze das Stativ bisher mit dem mitgelieferten Kopf und einer vergleichsweise leichten Kameraausrüstung bis etwa 1,5 kg.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 18.11.2011 19:58:30 GMT+01:00
Kay-Uwe Maier meint:
Sind mit dem kopf auch weiche schwenks möglich, oder klackert es dann?
‹ Zurück 1 Weiter ›