Jeans Store Hier klicken Strandspielzeug Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More saison Hier klicken Fire Shop Kindle Soolo festival 16
Kundenrezension

19 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen BETRIFFT: VINYL, 24. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Random Access Memories [Vinyl LP] (Vinyl)
dies ist ein aus der zeit gefallener artikel...

perfekt gemachte discomusic wie aus der besten zeit dieses genres. da passt alles, der beat, der bass, die band...

zur musik ist hier wohl schon viel geschrieben worden und die eine oder andere nummer wird ein interessent auch schon mal wo gehört haben.

daher wäre nur zu ergänzen, dass das ding haptisch genauso gelungen ist, wie die musikalische produktion.
ein schweres pappcover, ein hochwertiger druck, zwei schwere, blitzsaubere platten, offenbar aus virgin-vinyl.

die nadel gleitet durch die eher breit geschnittenen rillen, als wären diese geschmiert, selten platten mit derart leisem hintergrund gehört.

ganz offenbar wurde der sound für die vinyl-ausgabe unkomprimiert verarbeitet, die CD klingt vergleichsweise undynamisch, dünn und ein wenig lästig - ich weiß, erbsenzählerei, weil trotzdem klanglich über dem durchschnitt, aber es sei doch darauf hingewiesen, dass dieses ding so richtig fett und analog klingt...

die platten sind auch sauber entgratet, frei von rückständen, das mittelloch perfekt zentriert (leider keine selbstverständlichkeit mehr) - ein perfektes produkt zum fairen preis - wie gesagt: aus der zeit gefallen...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen
Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-10 von 21 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 25.10.2013 12:08:18 GMT+02:00
V-Lee meint:
ganz genauso hab' ich das auch empfunden. schön dass es so etwas im bereich pop doch auch noch ab u. zu gibt. hab' übrigens einen tipp für dich - Liquid Spirit - das ist sehr schöner akkustik vocal jazz und der typ ist ein großartiger sänger. hör' mal rein...

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 25.10.2013 12:17:13 GMT+02:00
Stephan Urban meint:
schön, dass wir einer meinung sind.
dein link scheint interessant - hast du das ding?
wenn ja bitte nächstes mal zum reinhören mitbringen
(wenn du noch alles derzahst)

Veröffentlicht am 25.10.2013 15:04:11 GMT+02:00
Rocker meint:
anfang dezember erscheint nun noch eine 200 euro teure luxus box von ram....mit allem möglichen schnick-schnack.
frag mich nur, warum erst so spät ?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 25.10.2013 17:39:42 GMT+02:00
V-Lee meint:
ach ich glaub' die braucht man nicht - die scheibe ist auf vinyl so perfekt und so eine runde sache - auch mehr tracks wären da schon zuviel des guten...

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 25.10.2013 17:40:04 GMT+02:00
V-Lee meint:
ja klar - nehm ich mit...

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 25.10.2013 18:05:32 GMT+02:00
Rocker meint:
eben. und wer die jetzt hat, egal ob platte oder cd, der braucht doch so ne teure box jetzt erst recht nicht mehr. ich hätte die gleich beim release mit angeboten, um ein paar sammler mehr anzulockten.
kann mir ja egal sein, aber ich wundere mich trotzdem über solche aktionen ein bisschen....

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 28.10.2013 10:25:07 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 28.10.2013 10:26:41 GMT+01:00
V-Lee meint:
ist schon verwunderlich, zumal ja daft punk mit der marketing strategie für dieses album im vorfeld ein wahrer geniestreich gelungen war. aber es ist eh egal - ein album, das in den ersten 5 monaten mehr als 2,6 millionen einheiten verkauft und in über 30 ländern der welt (u.a. uk, usa, frankreich u. deutschland) nummer 1 der charts war, kann man wohl schon als erfolg bezeichnen - vor allem in zeiten wie diesen im musik business. da ist dann auch eine sich wahrscheinlich kaum verkaufende deluxe box locker drin.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 05.11.2013 16:24:56 GMT+01:00
Andreas S. meint:
Die hab ich in der Form auch noch nicht. Muss wohl noch her.

Den Porter finde ich im Ergebnis langweilig. Sehr gute Aufnahmen, tolle Instrumente, und die Stimme ist zwar gut, aber nicht besonders. Die Songs sind leider bestenfalls Durchschnitt. - So bin ich hin und her gerissen von der Produktion. Wollte schon ne Rezi schreiben, aber bin mir noch nicht ganz schlüssig. Nach dem ersten Hören hätte es nen Totalverriss gegeben. Mit der Zeit macht man seinen Frieden, weil das erfreulich klingt für heutzutage. Aber wirklich weltbewegend ist an dem nix, glaub ich.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 06.11.2013 17:26:55 GMT+01:00
V-Lee meint:
stimmt, was du zum porter senfst - leider, wobei ich die stimme schon genial finde - aber er versucht mit der musik sie zu sehr ins jazzige licht zu rücken, denn eigentlich wäre er ein toller crooner und für swing schlager á la sinatra geradezu prädestiniert

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 09.11.2013 19:18:40 GMT+01:00
Andreas S. meint:
Ja, genau. Der sollte nicht so souldivenmäßig schreien. Dann verliert seine Stimme nämlich jede Unverwechselbarkeit und Feinheit.
Wenn er samtweich croont, dann geht was.
‹ Zurück 1 2 3 Weiter ›