Sale Sale Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicAlexa BundesligaLive wint17

Kundenrezension

am 1. September 2011
Eins vorweg: Blue October sind eine ganz besondere Band, und "Any Man in America" ist sogar besonders besonders.
Emotional, aufwühlend und zuweilen auch traurig machend. Texte die berühren, auch wenn man selbst mit diesem Thema nie in Berührung gekommen ist. Eine Hommage an seine kleine Tochter "Blue", der Justin auf der letzten Seite des Booklets sehr eindrucksvoll verdeutlicht, wie sehr er sie liebt und ...vermisst. Allein diese Zeilen können niemanden "kalt" lassen.

Das komplette Album geht zu Herzen, drückt es doch die Verzweiflung, die Wut und auch eine gewisse Ohnmacht aus, die diese Art von Verlust im allgemeinen nach sich zieht. Justin Furstenfeld, der -für jene die diese wundervolle Band tatsächlich noch nicht kennen sollten- eine grandiose Stimme (ganz nahe bei Peter Gabriel) hat, legt seinen ganzen Seelenschmerz in dieses Album.
"For the Love", das man in Auszügen bereits auf der letzten Tour zu hören bekam, ist die beste Beschreibung dafür wie sich seine Welt verändert hat...und das leider nicht zum guten.

Wenn man sich, was sehr zu empfehlen ist, auf die Lyrics einlässt, wird man tief in die Gefühlswelt einer Band eintauchen, die Musik vom feinstens macht, für die es keine Regeln zu geben scheint. Von Rock bis Pop, von Rap bis Hip-Hop ist alles vertreten, und dennoch ist es der Sound of Pulling Heaven down...Blue October eben. Unverkennbar!

Die einzelnen Songs wurden schon fein rezensiert von meinen Vorrednern, und ich kann in allem nur beipflichten, möchte aber dennoch auf "The Worry List" und auch "The Follow Through" -besonders für jene die sich bisher nicht mit BO beschäftigt haben- hinweisen. Ersteres wegen genialem Songwriting, und letzteres auch wegen der wundervollen Stimme der Lead-Sängerin "Patricia Lynn" von "The Soldier Thread". Unbelievable!

Ein tolles Album das als Beweis dafür steht, das trauriges zwar traurig bleibt, aber durchaus positiv und schön klingen kann.

Ein Besuch auf der deutschsprachigen Hompage: blueoctoberfan.de lohnt sich alleine schon, wegen der grandiosen Übersetzungen aller Alben.

Kaufen! Anhören! Verlieben! 5 Sterne (weil mehr nicht möglich sind)

Im November kommen die Texaner auf Deutschland Tour, und ich kann es jedem der die Möglichkeit hat nur wärmstens empfehlen, diese Band "Live" zu erleben.
Ihre Ohren werden Augen machen, das kann ich garantieren!
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.


Produktdetails

4,9 von 5 Sternen
20
6,97 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime