flip flip flip Hier klicken Jetzt informieren PR Evergreen Cloud Drive Photos Learn More Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho AmazonMusicUnlimited BundesligaLive

Kundenrezension

am 4. Juni 2006
Es gibt Alben, die lassen einen mit offenem Mund dasitzen, kopfschüttelnd immer wieder unglaublich, unfassbar" stammeln, reißen einen fast vom Hocker, ja, Alben mit soviel Feuer und Druck unter der Haube, dass es einem fast die Tränen in die Augen presst. Zu dieser Sorte gehört dieser Live-Mitschnitt von Led Zeppelin aus dem Jahre 1972. Die Studio-Alben in Ehren, aber alle Songs von Led Zeppelin entfalten ihre volle Kraft und Wirkung erst in der Live-Darbietung. Nichts, wirklich gar nichts geht über die hier versammelten Live-Versionen von Dazed And Confused, Stairway To Heaven, dem Immigrant Song, Black Dog, Rock And Roll usw., einfach allen, allen Klassikern, die hier zu finden sind. Die perfekte Symbiose von Jimmy Pages Gitarres und dem Gesang von Robert Plant, untermauert von der wuchtigen Rhythmusfraktion Jones/Bonham, wobei letzterer natürlich auch sein unnachahmliches, auf 19:20 Minuten aufgemöbeltes Monster-Solo Moby Dick" präsentiert, bei dem selbst in der Hölle die Wände gewackelt haben dürften. Dazu noch die Akustikstücke Going To California", That's The Way" und Bron-Yr-Aur Stomp", welche die Vielseitigkeit Led Zeppelin's dick unterstreichen. Dieses Topndokument wirkt im Vergleich zu dem Schrott, der heute auf den Markt geworfen wird, einfach surreal, galaktisch, göttlich und steht Auge in Auge auf einer Stufe mit The Who's Live At Leeds", Deep Purple's Made In Japan" Pink Floyd's PULSE und Genesis' Seconds Out". Schande, Schande über Oasis, Coldplay, Silbermond, Tokyo Hotel und den ganzen anderen massenkompatiblen musikalischen Müll, der sich derzeit wie stinkender Morast über die Charts ergießt. Bleibt zu hoffen, dass wir wieder ein solch goldenes Zeitalter der Rockmusik wie in den Siebziger Jahren erleben werden. Bis dahin bleiben uns Alben wie dieses, die uns über die derzeitige musikalische Misere hinweghelfen...
93 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|44 Kommentare|Missbrauch melden| Permalink

Produktdetails

4,7 von 5 Sternen
54
15,92 €+ 3,00 € Versandkosten