Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Inspiration Shop Learn More Eukanuba Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16
Kundenrezension

56 von 59 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Tadellos, Laute Klingeltöne, Lautsprecher ok, 8. Juni 2009
Rezension bezieht sich auf: Panasonic KX-TG8421GB schnurloses DECT-Telefon mit Anrufbeantworter schwarz (Elektronik)
Nach Enttäuschungen mit mehreren DECT-Telefonen anderer Hersteller (Akkus werden nicht mehr geladen, schlechte Sprachqualität) hatte ich bei einem Bekannten ein Panasonic-Telefon gesehen und beschlossen, beim nächsten Kauf auch eines von Panasonic zu kaufen. Da zudem mittlerweile Panasonic beim Einzelbetrieb von Mobilteilen eine weitgehende Strahlungsarmut bietet wurde das Telefon gewählt. Farbe weil es eben doch schicker ist.

Habe das Telefon jetzt ca. 6 Wochen und bin überwiegend zufrieden.

Positiv +:
+ Laute Klingeltöne
+ Telefonbuch mit 200 Einträgen
+ Auch beim Freisprechen annehmbare Sprachqualität (nur 1 Bekannter hat ein dermaßen schlechtes Telefon, daß wir dann meist ohne Freisprechen telefonieren, das dürfte aber eher nicht am Panasonic liegen, bei allen anderen geht es schließlich!)
+ Auch wenn wir noch sehr gut sehen, ist die vergleichsweise riesig anmutende Anzeige doch bequem. Man kann für jeden Menüeintrag durch Drücken einer Taste die Ansicht vergrößern bzw. in der Anrufliste die Details des Anrufes darstellen.
+ Der AB kann auch vom Mobilteil abgefragt werden. Den Anruf wählt man bequem aus der Liste aus und kann so die wichtigen Anrufe zuerst abhören. An der Basisstation geht das mangels Anzeige natürlich nicht. Die Zeit des Anrufes wird nach der Wiedergabe aber auch nochmals per Sprache angesagt.
+ Geringe Stromaufnahme: Das Netzteil des alten DECT-Telefon war immer ca 40°C heiß. Das Netzteil des Panasonic ist abgesehen vom Laden wirklich so kalt wie die Raumtemperatur.
+ Auch beim schnellen Wählen ging kein Tastendruck verloren. Allerdings kommt es einem je nach Stresssituation schon mal etwas lange vor, bis das Telefon das Wählen beginnt. Beim Verwenden von Spar-Vorwahlen sollte man nach der Eingabe der Sparvorwahl die Pause-Funktion P verwenden, da es beim direkten Eingeben manchmal dazukam, daß die Verbindung nicht aufgebaut wurde.

Durchschnittlich o:
o Das Telefon kann leider kein T9, so daß die Eingabe für geübte SMSer erst beim 2. oder 3. Eintrag halbwegs rund läuft.
o Daß die Wandhalterung nur bei den Standalone-Geräten ohne Anrufbeantworter(AB) zu haben ist, überliest man gerne in der Bedienungsanleitung, dürfte aber nur wenige stören.
o Ebenfalls etwas "schwieriger" gestaltete sich das Einstellen des Hintergrundbilds mit gleichzeitiger Einblendung der Uhrzeit. Irgendwie ging ich bei den ersten Einstellversuchen immer in die gleiche Richtung das Menü bis zum Ende durch und war enttäuscht, daß die Hintergrundbilder mit Uhrzeit scheinbar doch nicht da waren, aber irgendwann habe ich das dann nochmal gemacht und bin dann einfach in die andere Richtung durch das Menü gegangen und schon war das gewünschte Bild mit Uhrzeit da.

Negatives - :
Wirklich negatives kann ich bislang nicht vermelden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 29.06.2009 17:15:18 GMT+02:00
Nordlicht meint:
Ich hatte keine Probleme beim Einstellen des Hintergrundbildes mit Anzeige der Uhrzeit. Das Telefon ist in allen Funktionen kinderleicht zu bedienen. Alles ganz easy. Auf die Bedienungsanleitung konnte ich verzichten. Das liegt vielleicht daran, dass ich Technikfreak bin und schon viele Telefone verschiedener Marken mit den unterschiedlichsten Menüs hatte. Vor dem Panasonic KX-TG 8421 hatte ich das Vorgängermodell 8222 duo, was aber technisch noch nicht so ausgereift war, wie dieses tolle Teil 8421.

Veröffentlicht am 15.12.2009 09:51:34 GMT+01:00
El Greco meint:
Ich habe ein "duo" bestellt, dh. 2 Mobilteile aber nur eine Basisstation. Trifft in diesen Fall die Geschichte mit Strahlungsarm nicht mehr zu? Wenn ich zwei Einzemobilteille+ 2 Basis kaufen wurde, wie ist dann mit dem Strahlungarme telefonieren? Kann man an den Teil anklopfen dh. hört man wären Gespräch, wenn eine andere Person telefoniert? Kann man Dreierkonferenz machen?

Danke für eventuelle Antworten.
‹ Zurück 1 Weiter ›