Sale70 Sale70w Sale70m Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Sonderangebote studentsignup Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ BundesligaLive Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited BundesligaLive BundesligaLive
Kundenrezension

8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Mit meinem Epson XP-600 nicht kompatibel..., 22. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich hatte mir die Patronen nach einer Empfehlung und aufgrund der Rezensionen hier gekauft und hatte gehofft, dass es bei meinem Epson XP-600 keine Probleme damit geben würde, zumal sie in der Produktbeschreibung als kompatibel genannt werden.
Die Lieferung erfolgte umgehend und mit zufrieden stellender Verpackung. Leider kann ich keine weiteren positiven Punkte nennen. Ich habe erst einmal die Patrone mit der schwarzen Farbe ersetzt, da sie zuerst leer geworden war. Das Einsetzen der neuen Patrone ging schon etwas schwierig von der Hand und ich hatte das Gefühl, das Ganze habe sich verkantet, so dass ich den Vorgang wiederholte. Auch beim zweiten Mal ließ sich die Patrone nur mit viel Fingerspitzengefühl einsetzen. Nach dem Starten dann gab es fast augenblicklich die Fehlermeldung „Sie müssen folgende Tintenpatronen ersetzen:“

Nach einem Tipp von einem sehr hilfsbereiten Leser hier, reinigte ich den Chip und versuchte das Ganze erneut, doch auch jetzt war der Versuch vergeblich. Auch die Deinstallation der Software war erfolglos und selbst nach einem neuen Aufspielen der Software von CD (ohne Verbindung mit der Epson-Seite) wurde die Patrone nicht erkannt und die Bedienung des Druckers schränkte sich auf die Optionen „Patrone ersetzen“ und „Ausschalten“ ein.

Zu dem Ärger über den Zwang von Epson, eigene überteuerte Patronen kaufen zu müssen, kommt nun noch der Ärger über die Firma, die diese Ersatzpatronen vertreibt, denn man hat weder auf Telefonate noch auf meine Mail mit der Bitte um Hilfe reagiert. Ich kann mir vorstellen, dass dieses Problem kein Einzelfall ist und dass die Vertreiberfirma sicherlich über das Wissen verfügt, wie man ihre Patronen trotz Anfangsschwierigkeiten verwenden kann.

Fazit: Die zugesicherte Eigenschaft (die Kompatibilität mit dem Epson XP-600) fehlt, der Service ist schlecht, bzw. gar nicht vorhanden, deshalb nur ein Stern und im Anschluss die Rücksendung der Patronen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen
Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 29.09.2013, 15:28:44 GMT+2
Zuletzt vom Autor geändert am 05.10.2013, 17:40:39 GMT+2
Hallo Eskalina,

tut mir leid, dass Du Probleme hast wegen meiner Empfehlung. Ich werde mir den Drucker XP 605 bestellen, sollte bis auf das Design (weiß, passt besser zu meinem Mac) identisch sein mit dem XP 600. Werde dann nicht die mitgelieferten Start-Patronen einsetzen, sondern direkt ein bisschen rum-probieren mit Fremdpatronen. Wenn ich da neue Informationen habe, melde ich mich hier.

Heute habe ich den Drucker (XP 605) und die Tintenpatronen von MS-Point bekommen. Ich habe den Drucker installiert und gar nicht erst die mitgelieferten Original-Start-Patronen eingesetzt, obwohl EPSON sagt, das sei unbedingt erforderlich, da die später nicht mehr funktionieren. Und ich habe konsequent vermieden, dass Epson Zugang zu meinem PC hat über Software Updates hat. Der langen Rede kurzer Sinn: alles funktioniert ohne Mucken mit den Patronen von MS-Point. Ich werde nachher mal scannen, kopieren und DVDs drucken, aber bisher gibt es keine Hinweise auf irgendein Problem. Wenn Du noch Interesse hast und weiterhin Hilfe möchtest, müsste man mehr wissen, um zu sehen, wo man ansetzen kann.

Inzwischen ca 150 Seiten gedruckt, MS-Point Patronen funktionieren immer noch einwandfrei. Aber Papierstau ohne Ende.
Der Ducker geht zurück, offensichtlich ein gebrauchter Einschub im Gerät, aber das gehört hier nicht her, mehr dazu unter der Druckerrezension.

liebe Grüße

Horst
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel nicht verfügbar
Rezensentin / Rezensent

Eskalina
(TOP 500 REZENSENT)   

Ort: Hannover

Top-Rezensenten Rang: 237