Hier klicken Amazon-Fashion Hier klicken Jetzt informieren Bestseller 2016 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Die neuen Geschirrspüler von Bosch und Siemens im Angebot Hier klicken Mehr dazu Fire Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFitmitBeat Autorip WS HW16
Kundenrezension

36 von 40 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die Essenz der Pink Floyd Jahre auf einer CD, 2. November 1999
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Amused to Death (Audio CD)
Dieses Konzept-Album ist Musik auf höchster Ebene. Man kann zum Thema Pink Floyd und Roger Waters stehen wie man mag, aber diese Musik ist schlicht genial. Gitarrensoli die einem den Atem nehmen, Texte die sozialkritischer nicht sein könnten (manchmal vielleicht schwer übersetzbar bzw. nachvollziehbar), spektakuläre Klangsphären. Immer wieder nehme ich diese CD her um in eine mitreißende Klangwelt einzutauchen. Nach hunderten Malen hören, ist diese CD immer noch eine meiner Lieblingsscheiben. Roger Water's Kunst Töne und Text zusammenzuführen ist einmalig und das Album hat kaum Schwachstellen. Wenn man die Musik von Pink Floyd aus den späten 70-ern bis zum Album "The Final Cut" mag, dann ist diese CD ein Muß. Es ist mit Abstand sein bestes Solo-Album und vom Konzept die Fortsetzung seines Albums "Radio KAOS" bzw auch von "The Final Cut". Anspieltipp: "Perfect sense I & II".
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 09.12.2015, 19:14:57 GMT+1
moonflower meint:
100% Zustimmung. Höre Pink Floyd seit 1978 und dieses Album seit 1993.
Roger Waters Musik ist große Kunst. Sie erreicht einen tief drinnen und dort setzt sie sich fest.
‹ Zurück 1 Weiter ›