Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos Learn More Mehr dazu Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited BundesligaLive longSSs17

Kundenrezension

am 26. März 2014
Ich bewerte Bücher meist nicht auf den ersten Blick oder auf den zweiten- sondern danach, wie oft und gerne ich sie über die Zeit hin verwende, zum Kochen oder auch nur zum Blättern.
Dies war mein erstes veganes Kochbuch, gekauft wegen netter bunter Bilder und der Hoffnung auf kreative, anwendbare Ideen, die ich noch nicht selber hatte.

Bisher habe ich ganze 2(!) Rezepte nachgekocht, es hat sich also bei mir nicht bewährt,und zwar aus folgenden Gründen:

- zu viele Ersatzprodukte. Tofu zähle ich nicht als Ersatzprodukt, da ein traditionelles Lebensmittel mit eigenständigem Charakter, aber vegane Salami, veganen Thunfisch und derartige Dinge schon. Und die möchte ich nicht in meiner Küche und auf meinem Teller- und auch keine Gerichte, die "Eiersalat" oder "Crostini mit Thunfischtopping" oder "Geflügelsalat" nennen. Ich esse gern pflanzlich und dann darf das auch so heißen und schmecken.

- zu naheliegende Rezepte. Wer ist noch nie auf die Idee gekommen, dass Bruscetta vegan ist ohne Käse (da kann man dann auch den Käseersatz weglassen)? Oder dass ich Gemüsesticks mit Kräuterdip und Kartoffeln mit "Quark" essen kann? Oder mir ein Caprese aus Tofu statt Mozarella bastel? Jeder, der ein bisschen kochen kann, hat da seine Lieblingsvarianten und braucht keine Rezepte dafür.

- Salat. Vorspeisen. Suppe. Und Salat. Und Süßkram. Einfach die Bandbreite der Gerichte. Wirkliche Hauptgerichte, die man auch mal einer Familie oder einer größeren Runde auftischen kann, sind nicht wirklich vertreten. Nichts gegen den Kochstil des Autors, aber in vielen Situationen brauch ich was praktisches, anderes. Das hier im Buch ist eher Pärchen- und Singleküche für Städter mit Zugang zu jedem noch so exotischem Produkt.
10 Suppen, 9 Salate, 16 Snacks, 9 Hauptgerichte und 13 Süßspeisen sind drin, die meisten davon mit Soja bzw anderem Ersatz. Und 28 Fotos des Autors.

Fazit: eigentlich würde ich zwei Sterne geben, aber das Waffelrezept hats rausgehauen! Das ist soooo lecker und funktioniert einwandfrei, das habe ich vorher nie so hinbekommen.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.


Produktdetails

3,9 von 5 Sternen
86
3,9 von 5 Sternen
17,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime