Amazon-Fashion Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Lego City Bestseller 2016 Cloud Drive Photos Learn More Mehr dazu Fire Shop Kindle AmazonMusicHeleneFischer GC HW16
Kundenrezension

10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wiederkehr der Schoa, 6. April 2010
Rezension bezieht sich auf: Der Täter (Taschenbuch)
Im Jahre 1943 versucht die Gestapo in Berlin, im Untergrund lebende Juden auszuforschen, festzunehmen und in die Vernichtungslager zu deportieren. Sie bedient sich dazu jüdischer Greifer, die ihre Volks- und Glaubensgenossen denunzieren und ausliefern. Der talentierteste dieser Nazi-Greifer war der Schattenmann, dessen Identität unbekannt blieb.
Als Sophie Millstein, eine Überlebende des Holocaust, rund fünfzig Jahre später glaubt, den Schattenmann in Miami Beach erkannt zu haben, gerät sie in Panik und wendet sich an ihren Wohnungsnachbarn, zufällig einen längst pensionierten Detective der Mordkommission. Kurz darauf wird Sophie ermordet. Verdächtigt wird ein schwarzer Junkie, der Sophies Schmuck an einen Hehler verhökert hat. In diese Richtung ermitteln Polizei und Staatsanwaltschaft in Gestalt des schwarzen Detective Walter Robinson und der attraktiven Latina Esperanza Martinez. Der alte Detective Simon Winter hingegen glaubt nicht an die offizielle Version und beginnt mit der Suche nach dem Schattenmann, die ihn weit in die Vergangenheit führt. Diese Vergangenheit will auferstehen und bedroht die letzten der Überlebenden von Auschwitz.
Ein wahrhaft spannungsgeladener Roman, der sowohl dramaturgisch als stilistisch überzeugt, und den Leser vom Mord der Gegenwart in die Zeit der Verfolgung im Dritten Reich zurückführt. Zwei klare Handlungsstränge, die sich später vereinen, keine manieristischen Rückblenden und ein chronologischer und realistischer Handlungsverlauf. Das alles in sehr ordentlicher Sprache und Übersetzung. Es ist nicht Suspense, also Ungewissheit und Beklemmung, die Katzenbach so gekonnt moduliert, sondern nackte Angst und Panik, bis sich die beiden alten Experten des Todes Aug in Aug gegenüber stehen. Suchen wir nicht kleinlich nach dem einen oder anderen vielleicht unlogischen Detail, sondern genießen wir einen Thriller, der sich eindringlich und von straffer Handlung geprägt weit über den üblichen Serienmörderplot und -unfug erhebt. Nicht gerade Literatur, aber spannende und interessante Lektüre.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: Klagenfurt, Kärnten

Top-Rezensenten Rang: 27.243