Sale70 Sale70w Sale70m Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More TDZ Hier klicken BundesligaLive Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited BundesligaLive BundesligaLive
Kundenrezension

4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einmal Powermetal mit Allem, 16. Juni 2013
Rezension bezieht sich auf: Demons of the AstroWaste (MP3-Download)
Die musikalische Einordnung der aus Vancouver stammenden Kanadier von Unleash The Archers ist nicht ganz einfach – sie selbst bezeichnen ihre Musik als Mischung aus Powermetal mit Deathmetal (Elementen) und Metalcore – Breakdowns. Dies trifft es zwar ganz gut, aber wie genau kann man sich den Sound denn jetzt vorstellen?
Nun ja, man nehme: Eine Sängerin, die den für Powermetal typischen Gesangsbereich abdeckt (also mittel bis teilweise sehr hoch). Zwei Gitarristen, die zusätzlich auch noch ziemlich aggressiv growlen können (mal als Breakdown im Vordergrund, mal begleitend im Hintergrund) und damit den Deathmetal Bereich abdecken (der vielleicht 10-15% des Albums ausmacht) . Und dann noch einen Drummer und einen Bassisten, die prinzipiell alles mitmachen – egal ob Power- oder Deathmetal, Breakdowns oder melodische Überleitungen.
Es sei gesagt: Mir fehlen entsprechende Bands als Vergleich, da ich nur durch Zufall auf UTA gestoßen bin. Aber das Album ist soundtechnisch auf sehr hohen Niveau, und bei einer Gesamtspielzeit von ca. 62min bekommt auch ziemlich viel geliefert. Die Songs an sich sind abwechslungsreich – mal komplett als Powermetal-Song ganz ohne Growlen und Breakdowns (Realm Of Tomorrow), mal geht's etwas düsterer zur Sache (z.B. bei Despair). Größtenteils wird aber bunt gemischt. Dass dabei nicht alle Songs sofort (oder überhaupt) zünden können, weil man es mitunter mit Tempo- und Stilwechseln etwas übertreibt, sei UTA verziehen.

Fazit: Man muss die Sängerin und Powermetal mögen, und auch den anderen Metalspielarten (insbesondere Deathmetal und Metalcore) sollte man prinzipiell nicht abgeneigt sein. Wer dann noch die Zeit hat, dem Album 3-4 Durchläufe zu gönnen, kann hier eigentlich nichts falsch machen. Insgesamt würde ich dem Album 4,5 Sterne geben, für Preis-Leistung (siehe Tipp 2) gibt's aber 5 Sterne. Anspieltipps wären Realm Of Tomorrow, General Of The Dark Army oder auch City Of Iron.

Apropos Tipps:
Tipp 1: Mal auf YouTube nach dem Video zu General Of The Dark Army suchen – mit wenigen Mitteln wirklich gut gemacht und außerdem vermittelt der Song einen guten Gesamtüberblick über das Album.
Tipp 2: Die Jungs (und die eine Dame) haben auch eine eigene Website inkl. Onlineshop, wo das Album als MP3-Download für 9 CAD (Kanadische Dollar, ca. 7€) via PayPal erworben werden kann…

Viel Spaß beim Hören
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]


Details

Artikel

5.0 von 5 Sternen (3 Kundenrezensionen)

4 Sterne
0

3 Sterne
0

2 Sterne
0

1 Stern
0

EUR 8,99
Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent

D. Krause
(REAL NAME)   

Top-Rezensenten Rang: 4.799.658