HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho AmazonMusicUnlimited Fußball longss17 find Hier klicken Sonderangebote Bestseller 2016 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken

Kundenrezension

am 14. Oktober 2010
Wenn der Audioverkäufer Henry Lefay(Tim Allen) das seine einzige Tochter Barbara(Elisha Cuthbert) fragt, dann will er etwas. Barbara hat ihn zwar lieb, aber auch die Nase gestrichen voll vom alten Herrn. Das liegt vor allem daran, dass Henry mittlerweile eine ganze Armada von Exfrauen hat; und anscheinend noch immer auf Freiersfüßen wandelt. So kam es zwischen Barbara und ihrem Dad zur Trennung...sie wollte nichts mehr von ihm wissen.

Als jetzt das Telefon klingelt und Barbara erfährt, dass Henry beim Parasailen in Mexiko abgestürzt und gestorben ist, hält sie das zunächst mal wieder für einen Scherz Marke Henry Lefay. Aber leider bestätigt sich das nicht. So macht sich Barbara aus San Francisco auf den Weg in ihren Heimatort. Dort warten ihre erste Liebe, ihre Mom Katie(Andie MacDowell), Ophelia(Jenna Elfman), Autumn(Lindsay Sloane), Sarah Jane(Jenna Dewan) und Veronica(Paz Vega) auf sie. Alles Frauen, mit denen ihr Dad auf die ein oder andere Weise verbandelt war. Natürlich gibt es Streit darum, wen Henry am meisten geliebt hat, wie er beerdigt werden soll und wie es jetzt weitergeht. In der Mitte des Wahnsinns versucht Barbara die Fäden in der Hand zu halten. Das scheint bei den aufgebrachten Frauenzimmern unmöglich zu sein. Dann taucht noch Effa(S.Epatha Merkerson), Henrys erste Frau, auf und macht das Chaos komplett. Eigentlich sollte Barbara auch an ihr eigenes Liebesleben denken, aber das scheint nicht mehr möglich zu sein. Doch das Leben steckt voller Überraschungen...

Howard Michael Goulds Film tut das leider nicht immer. So schlecht, wie in einigen Kritiken beschrieben, fand ich -Mein Vater, seine Frauen und ich- nicht. Überragend ist allerdings auch etwas anderes. Im Einzelnen hieß das für mich: Elisha Cuthbert war klasse, auch wenn ich da zugeben muss, nicht ganz objektiv zu sein. Die weiteren Hauptrollen waren mit Andie MacDowell, Paz Vega, Jenna Elfman und Lindsay Sloane ebenfalls gut besetzt. Tim Allen spielte das, was er kann. So eine Art liebestolle Ausgabe von "Guck mal, wer da hämmert". Daran lag das getrübte Filmvergnügen also nicht.

Was bei Goulds Film nicht recht funktionierte, war zum einen eine Story, die(leider) absolut vorhersehbar war und am Ende in den Kitsch abdriftete. Ein paar Szenen wirkten extrem aufgesetzt. Da wäre weniger vermutlich mehr gewesen. Der Soundtrack war anspruchsvoller als die Bilder, die er unterlegte.

So empfand ich -Mein Vater, seine Frauen und ich- als durchschnittliche US-Komödie, die unterhaltsam und kurzweilig, aber nicht viel mehr war. Bei der Besetzungsliste wäre, mit einem guten Drehbuch und ein wenig mehr Fingerspitzengefühl, ganz sicher mehr drin gewesen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.

Bitte geben Sie mindestens ein Wort ein
Sie müssen mindestens einen Artikel von Amazon kaufen, um eine Rezension zu verfassen
Beim Absenden Ihres Kommentars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Derzeit tritt ein Problem beim Laden der Kommentare auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.


Produktdetails

2,4 von 5 Sternen
21
2,4 von 5 Sternen
6,89 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime