Jeans Store Hier klicken Strandspielzeug Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle Roosevelt Summer Sale 16
Kundenrezension

102 von 107 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Nicht einfach, aber sehr informativ und hilfreich!, 6. Oktober 2007
Von 
Rezension bezieht sich auf: Übung der Nacht: Tibetische Meditationen in Schlaf und Traum (Gebundene Ausgabe)
Dieses Buch ist sicherlich keine leichte Bettlektüre, aber das einzige am Markt, das ausführlichst und kompetent über Traumyoga informiert. Hier habe ich Antworten gefunden auf viele meiner Fragen. Die Übungen darin sind sehr umfangreich, und manche sind vielleicht nicht jedermanns Sache. Denn als Berufstätiger scheint es für mich undenkbar, ein paar Male in der Nacht bewußt zu erwachen, ohne am kommenden Tag im Büro "schlafzuwandeln". Alles ist möglich, und wenn man sich bewußt macht daß das Leben ein Traum ist, so wissen wir, daß es den Traum im Traum gibt. Dieses Buch hilft auch, die sogenannte "Realität" im rechten Licht zu sehen - auch in der Nacht ....
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 30.03.2015 18:06:03 GMT+02:00
einem NIEmand meint:
Was? Ich lebe in der Matrix?....aaaaaahhhhhhhhhhhhhhhhh

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 30.03.2015 18:27:10 GMT+02:00
stars meint:
;-) so könnte man das auch formulieren … allerdings spottet das Erleben jegliche Beschreibung. Manche Dinge sind nun mal nicht mit Worten allein zu erklären, und schon gar nicht aus einem Buch alleine zu erfassen bzw. zu erlernen. Tip: Buch lesen, üben, und bei eventuell gewecktem Interesse einen geeigneten Lehrer suchen. Insofern er Dich nicht längst gefunden hat ;-)
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details