CM CM Hier klicken Jetzt informieren Xmas Shop 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Mehr dazu Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusic BundesligaLive wint17

Kundenrezension

am 2. Januar 2013
SAFE zeigt uns einen sehr gut aufgelegten Jason Statham als Kampfmaschine gegen einen Haufen Bösewichte in einem doch sehr am Mainstream orientierten und Actionfilm, der von Boaz Yakin anscheinend mit leichter Hand, aber zu routiniert inszeniert wurde. Der Film brachte nun beileibe keine Härten, die diese 18er Freigabe rechtfertigen. Die dünne Handlung ist natürlich nur ein Vorwand, um möglichst viele Kämpfe Mann gegen Mann und wilde Schießereien zu erzeugen. Sympathisch ist an diesem Streifen, dass er von den Actionszenen her nicht zu übertrieben daherkommt, keine rasanten Schnitte am laufenden Band die Augen verblitzen, es keinen dämlich wummernden Soundtrack gibt und doch tatsächlich zwei der immer noch größten Klischees von Actionfilmen geschickt umgangen werden. Nach SAFE habe ich gleich THE RAID in den Oppo gepackt. Die Mainstream Ware SAFE und der wilde, unbekümmerte THE RAID haben ein schönes Double Feature abgegeben.

Das Bild machte auf meiner Cinemascope Leinwand ein durch die Bank weg sehr guten Eindruck. Der immer wieder auftauchende körnige Look scheint durchaus beabsichtigt zu sein.

Die Originalfassung punktete mit sehr guter räumlicher Abbildung und erstklassigen Effekten... wovon mir die Schüsse der verschiedenen Waffen und der Klang der Waffen selbst bei der Abgabe dieser besonders gefallen haben. Ich hatte die 5.1 Tonspur mittels "Ultra2 Cinema" auf 7.1 aufgeblasen und bekam ein tolles Feuerwerk aus allen Richtungen! Die US Fassung hat übrigens 7.1 DTS HD Master Audio. Wurde leider (mal wieder) nicht übernommen...

Leute, die nicht genug bekommen können von dieser Art Actionfilm, Fans von Statham oder diejenigen, die noch nicht viele Filme dieser Machart gesehen haben, dürften sich nicht nur wegen der tollen Optik und Akustik sehr gut unterhalten.

Hey, hat dieser Captain Wolf (Robert John Burke) nicht eine gewisse Ähnlichkeit mit Henry Fonda?
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.