Jeans Store Hier klicken Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle Roosevelt festival 16
Kundenrezension

10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein klasse Debut, 5. Dezember 2005
Rezension bezieht sich auf: Once Sent from the Golden Hall (Audio CD)
"Das soll Amon Amarth sein?" Diese Frage geisterte mir immer wieder durch den Kopf, als ich mir ihr Erstlings-Werk "Once Sent From The Golden Hall" anhörte.
In der Tat unterscheidet sich diese CD doch relativ deutlich von "VS. The World" oder "Fate Of Norns". Bereits beim Opener "Ride For Vengeance" herrscht ein für AA-Verhältnisse schnelleres Tempo und Chefwikinger Hegg grunzt nicht wie auf aktuellen Platten erhaben vor sich hin, sondern brüllt, scheinbar im Kampfesrausch steckend, alles in Grund und Boden.
Trotzdem macht der erste Track von Anfang an einen Heidenspass und muntert bereits eifrig zum Met vernichten an, wobei der Text sehr atmosphärisch und tragisch ist (und gegen Christen gewettert wird...). Mit "The Dragons' Flight Across The Waves" wird wieder übliche Kost geboten, der Titel an sich ist klasse, allerdings steht er zwischen zwei absoluten Top-Songs, weshalb er leider ein bisschen untergeht.
Der dritte Track, gerade als Top-Song bezeichnet, trägt den Namen "Without Fear" und besticht vor allem durch durch die wunderbaren Gitarrenmelodien und durch den mitgröhlbaren (ja, auch während des Antrinkens einer Alkoholvergiftung ;-)) Text, besonders Die Zeilen "Without Fear I Die, I Hold My Sword And Die Without Fear".
An diesem Beispiel auch wieder gut erkennbar, dreht sich das Thema der Scheibe doch wieder um die Welt der Wikinger, aber wer erwartet etwas anderes von den Schweden?
Auch auf dem Silberling zu finden ist das knapp 8 Minuten lange Live-Highlight "Victorious March, welches durch einen stampfenden Rhythmus dominiert wird, allerdings niemals langewilig wird.
"Friends Of The Suncross" und "Abandoned" sind zwei weitere tolle Songs, wobei erstes vor allem wegen des nicht ganz alltäglichen Drummings auffällt (Martin Lopez sitzt hinter der Schießbude) und zweiteres wieder ein angezogenes Tempo bietet. Mit Amon Amarth (übersetzt übrigens "Schicksalsberg") und dem famosen Titelstück findet die CD schließlich mehr als würdig ihren Abschluss.
Erwähnenswert ist zudem noch, dass diese Platte in Tägtgrens berühmtem "The Abyss"-Studio aufgenommen wurde, was natürlich die exzellente Produktion erklärt.
Fazit: Ein rundum gelungenes Album, welche sich alle Freizeit-Heiden zulegen müssen (gilt übrigens auch für die anderen Scheiben der Jungs)
Anspieltipps: Wer Amon Amarth kennt und mag, wird von allen begeistert sein. Die anderen sollten es zum Einstieg mal mit den genialen "Victorious March" oder "Friends Of The Suncross" versuchen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 5.196.740