Jeans Store Hier klicken Jetzt informieren b2s Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle WalkingOnCars Summer Sale 16
Kundenrezension

9 von 33 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen leider live, 23. September 2010
Rezension bezieht sich auf: Songs from the Road (Audio CD)
Positiv über diese Cd zu vermerken ist die saubere Produktion mit hervorragendem Klangbild.
Auch die sehr schönen Variationen der altbekannten Songs rechtfertigen einen Kauf.
Das Problem für mich liegt in der Tatsache, daß es sich um eine "Live CD" handelt, gerade bei dem Repertoire von Cohen nervt lautes Klatschen und Pfeiffen gewaltig und zerstört den Gesamteindruck der Cd.
Extrem finde ich es bei Lover, Lover, Lover - rythmisches Klatschen wie bei einer Boygroup.
Weniger an Zuschauerreaktionen wäre in diesem Fall mehr gewesen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen
Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-7 von 7 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 25.09.2010 12:35:44 GMT+02:00
Phidijean57 meint:
Live ist eben live ! Mich haben die Reaktionen des Publikums kaum geärgert, obwohl ich auf diesem Gebiet sehr empfindlich bin.... Nur drei Sterne finde ich persönlich sehr streng beurteilt ! Für mich verdient dieses Produkt ohne zögern 5 Sterne, und sogar 10 !!! Cohen ist hier auf dem Höhepunkt seiner Kunst, ebenso wie seine ausserordentlichen Musiker. Wenn ich nur eine CD/DVD von Leonard Cohen jemanden empfehlen sollte, dann diese !

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 05.10.2010 17:32:58 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 05.10.2010 17:33:38 GMT+02:00
Chipper meint:
Sehe es auch so wie Phidijean57.
Es ist ja kein Geheimnis dass es sich um Live-Aufnahmen handelt und wenn man das nicht will, dann sollte man die Finger von dem Produkt lassen. Daher kann ich die Bewertung auch nicht nachvollziehen. Auch muss man sagen, für eine Live CD sind die Nebengeräusche wirklich gering.

Veröffentlicht am 15.12.2010 23:55:46 GMT+01:00
Es gibt Bands, an deren Liveauftritte keine Studioproduktion herankommt. Es gibt Liveaufnahmen von Cohen, die rundum gelungen sind.

Hier haben wir es leider mit einem begriffsstutzigen und infantilen Publikum zu tun. Es erkennt altbewährte Songs so etwa am Ende ersten Strophe und quittiert das mit Spontanapplaus. Zu melancholischen Balladen klatscht es einen schon schwer suffgeschwängerten Rhythmus.

Nee danke!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 28.01.2011 20:30:24 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 28.01.2011 20:38:07 GMT+01:00
that´s me meint:
@Swinging Macedonia

Bei einem LC Konzert dabeigewesen?

Eigentlich war es Cohen selbst der bestimmte wann das Publikum zu klatschen hatte und wann nicht. Eine bestimmte Geste von Cohen oder ein dezenter Hinweis eines Bandmitgliedes.
Keine Frage, ungewohnt im Vergleich zu Cohen Konzerte vergangener Zeiten. Ist halt der neue Cohen, dem es jetzt gefällt wenn das Publikum mitgeht. Und denke er brauch das auch um in seinem Alter solche Mammutkonzerte durchzuhalten.

Leider kommt das auf einem Datenträger nicht immer so eindeutig zum Ausdruck. Keinesfalls liegt es an einem begriffsstutzigen Publikum.

Veröffentlicht am 06.02.2011 22:00:28 GMT+01:00
"Bei einem Konzert dabeigewesen?"

Ja! Meine Erinnerungen daran sind irgendwie nicht kompatibel mit dieser CD ...

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 12.02.2011 20:38:19 GMT+01:00
that´s me meint:
Allerdings, und hautnah (1. Reihe).

Nehmen wie mal einfachhalber "Hallelujah" von der DVD.

Hier verbeugt sich LC und zieht seinen Hut vor Neil Larsen, den Webb Sisters und Sharon Robinson nach einem Intermezzo. Das Puplikum geht mit und klatscht. (etwa bei Spielzeit 1h01).

Kurze Zeit später ergänzt LC den Text mit "I did not come here to fool you". (etwa bei Spielzeit 1h03), was halt vom Publikum lautstark honoriert wird.

Und das ist doch normal und hat nichts damit zu tun, dass die Leute erst nach mehreren Minuten geschnallt haben sollen was LC da gerade vorträgt.

Ist halt ein Problem, wenn man nur die Audio CD kennt. Aber sollen tausende von Konzertbesuchern wie festgenagelt auf ihren Plätzen sitzen bleiben damit die Live CD nacher wie eine Studioaufnahme klingt.

Veröffentlicht am 02.02.2013 22:13:18 GMT+01:00
Skater079 meint:
...leider live...
Ja das ist halt mal ein Live Album...Wenn man das nicht mag...Finger weg davon...
Die (berechtigte) Stimmung wurde hier sehr gut eingefangen und stört überhaupt nicht. Das nennt man auch Atmosphäre (zum fast anfassen) die so ein hervoragendes Album ausstrahlt. Zum Glück gibts nicht nur müde Zuschauer - Hörer !!!
‹ Zurück 1 Weiter ›