flip flip Hier klicken Jetzt informieren Xmas Shop 2017 Cloud Drive Photos Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusic Fußball wint17

Kundenrezension

am 7. März 2012
Eine Zeitlang hat sich Keith Jarrett stark beeinflusst gezeigt von den teils recht wirren Theorien und Thesen des Esoterikers und Komponisten George Ivanovich Gurdjieff. So großartig Jarrett als Musiker ist, seine intellektuellen Vorlieben sind manchmal schon gewöhnungsbedürftig, denn Gurdjieffs Ideen und Vorstellungen eines "Vierten Weges" oder sein pseudoreligiöses Schwadronieren sind im Grunde doch nichts als Scharlatanerie. Seine Kompositionen sind nun auch nicht gerade besonders komplex und stellen mit ihren überwiegend recht einfachen Harmonien für Jarretts musikalisches Vermögen eindeutig eine drastische Unterforderung dar. Man kennt und schätzt wilde Läufe von Jarretts rechter Hand oder linkshändige, tiefe Ostinati, auf die die Rechte sanfte oder expressivere Improvisationen legt. Jedenfalls ist es fast immer eine fließende Linie, während die "Sacred Hymns" oft aus abgehackten Zweiertönen bestehen, die oft nicht mit Melodieläufen verbunden sind. Viele Stücke klingen dadurch in der Tat hymnenhaft, wie auch deren Titel belegen: "Hymn For Easter Thursday", "Hymn To The Endless Creator", "Easter Hymn" usw.
Man kann das durchaus gut hören, hat die Musik doch etwas Kontemplatives, Meditatives oder (wer dafür empfänglich ist:) Religiöses. Es ist zwar komplett Jarrett-untypische Musik, aber nichtsdestotrotz vermag sie in bestimmten Situationen zu berühren. Und das ist ja schon viel, was man von Musik erwarten kann, auch wenn man die "Sacred Hymns" nicht allzu oft hören kann. Sehr schön ist das kurze Stück "The Story Of The Resurrection Of Christ". Die religiösen Titelnamen sind aber nicht unbedingt meine Hausnummer...
44 Kommentare| 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.


Produktdetails

4,7 von 5 Sternen
3
4,7 von 5 Sternen
14,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime