Sale70 Sale70w Sale70m Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More TDZ Hier klicken BundesligaLive Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited BundesligaLive longss17
Kundenrezension

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Träume in Glas, 16. März 2013
Rezension bezieht sich auf: Die Glasbücher der Traumfresser (Miss Temple & ihre Gefährten, Band 1) (Taschenbuch)
Inhalt
Infame Intrigen, bedenkliche Bücher, merkwürdige Maschinen und geheimnisvolles Glas.
Charaktere von zweifelhafter Moral, aber umso größerer Überzeugungskraft, bilden die größte Bedrohung für das Empire und schliesslich die Welt, seit Menschengedenken.

Rezension
Alles beginnt mit einer verschmähten Liebe. Und alles endet mit einem neuen Beginn.
Gordon Dahlquist, seines Zeichens Bühnenautor und Regisseur, erfindet mit überschäumender Fabulierkunst und famosen Einfällen den Abenteuerroman neu.
Ein vorzüglich ausgestattetes Ensemble an einzigartigen Figuren, darf sich hier mittels Wort & Degen, Verwegenheit & Machtbewusstsein duellieren, auf daß finstere Machenschaften enthüllt, edler Heldenmut gefordert und unziemliches Handeln nötig werden.
Die Protagonisten, lediglich drei an der Zahl, werden einzeln vorgestellt und eingeführt. Während die Gegenspieler, weitaus zahlreicher, anfangs gruppenweise in Erscheinung treten. Ein kluger Schachzug, um bei der Fülle an Darstellern halbwegs den Überblick zu gewährleisten. Im Laufe der Geschichte kristallisieren sich drei parallele Erzählstränge heraus, die sich zeitlich & räumlich immer wieder kreuzen und bei den Antagonisten für neue Konstellationen sorgen.
Überaus vertrackt arbeitet man sich dergestalt zum Kern des ganzen vor, denn sobald man sich als Leser einigermaßen sicher mit seinen Schlußfolgerungen ist, kommt eine neue Wendung, eine überraschende Entdeckung oder eine unvorhergesehene Aktion. So bleibt einerseits das Personal, als auch der geneigte Leser des Romans auf Trab, zumal die Geschichte, trotz ihrer über 900 Seiten, sich innerhalb nur einer Handvoll Tagen entwickelt.
Es ist nicht zu verhehlen, daß sich ab und an auch mal gewisse Längen einstellen, das ist eben der Tribut des Details, doch wenn selbst ein kleiner Nebendarsteller einen spezifischen Geruch entwickelt, der Blick der Femme fatale einen das Blut in den Adern gerinnen läßt oder einfach nur das Holpern der Eisenbahn im eigenen Hintern zu spüren ist, dann liest man nicht, nein, man lebt in diesem Buch.
Doch Vorsicht, nicht daß man in diesem Traumbuch verloren geht!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]