Sale Sale Hier klicken Jetzt informieren Xmas Shop 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Mehr dazu Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle SonosGewinnen BundesligaLive wint17

Kundenrezension

am 11. November 2010
Zunächst ein Wort zur technischen Umsetzung der blu-ray: Genau wie die Box zur ersten Staffel ist auch dieses Pack sehr ordentlich, was Bild und Ton angeht. Wie man von einer computeranimierten Serie erwarten darf, ist das Bild sauber, farbkräftig und kontrastreich. Auch die Details kommen nicht zu kurz, obschon man bedenken muss, dass die Gestaltung ein wenig glatt wirkt - für c.g. Animation (und eine Fernsehproduktion noch dazu!) sieht das Ganze aber wirklich toll aus, und diese etwas stilisierte Machart ist auch nicht unpassend für die hier erzählten Geschichten. Lediglich das letzte Quäntchen an Bildschärfe, das ich von Pixar-Produktionen gewohnt bin, fehlt mir hier - vielleicht wurde das Bild aber auch bewusst ein wenig weichgefiltert, um eine allzu kantige Gesamtoptik zu vermeiden. Spätestens in den rasanten Raumschlachten sind aber die Präzision des Bildes und der Detailreichtum überwältigend schön, so wie ich es von Star Wars erwarte. Und gut gemachte Raumschlachten kann man als SW-Fan schließlich nicht genug haben :-)

Die Episoden (der TV-Fassung) sind von anderen bereits eingehender rezensiert worden, deshalb hier nur ein paar Details, die mir auffielen:
Ja, die Handlung scheint mitunter etwas schwächer motiviert als in der ersten Staffel; so fragt man sich, warum der Jedi-Orden bei Alarmstufe Rot (mit Eindringlingen im innersten Heiligtum des Tempels!) das Problem mit lediglich einer Handvoll Jedirittern angeht, wenn in diesem "Hauptquartier" doch Hunderte oder mehr davon herumlaufen - drehen die alle Däumchen? An solchen Stellen zeigen sich die Budgetgrenzen einer Produktion, die eben nur eine überschaubare Anzahl an Figuren pro Episode animieren kann. Solche Schwächen wären an sich noch nicht schlimm, denn man könnte sie durch einfache Kniffe im Drehbuch überspielen (Evakuierung per Durchsage o.ä.), was hier aber nicht geschieht und einen faden Nachgeschmack hinterlässt, weil die Glaubwürdigkeit der fiktionalen Welt darunter leidet.

Mit diesen Schnitzern kann ich mich aber gut arrangieren, denn ich bekomme dafür schöne Vertiefungen in das Star Wars-Universum, z.B. Anakins Berührungen mit der dunklen Seite: Seit der ersten Staffel freue ich mich darauf zu sehen, wie er mit der emotionalen Bindung an seine(n) Padawan früher oder später erpresst werden wird und wie sein Kontrollwahn, der ihn später zum Unterdrücker werden lässt, immer wieder aus noblen Absichten entspringt.
Auch die Abstecher in andere Genres machen einfach nur Spaß: So kommt mit den Kopfgeldjägern hübsches Westernflair und ein Hauch Film Noir mit hinein, und schön geklaute Anleihen aus anderen Filmen (vgl. "Todo" mit Pixars "Burn-E") sorgen für Abwechslung und einen angenehmen Schuss Selbstironie.

Insgesamt darf man kein zu hohes Niveau von Seriendrehbüchern erwarten, und Star Wars ist keine Ausnahme. Hier freue ich mich einfach über die gelungenen Momente und die herrlich "Star Wars"ige Gesamtatmosphäre. Und eine tolle Serie zeichnet sich für mich in erster Linie durch Figuren aus, die man lieben lernt und mit denen man leidet, bis sie eine weitere Episode überstanden haben, ohne ihre Ideale zu verraten. Und genau das bekomme ich hier. Go for it, Ahsoka!

FAZIT: Die Winterabende sind gerettet. Na ja, jedenfalls 22 davon... ;-)

EDIT: Die hier schlecht gewerteten Artikel ohne Bonusmaterial und mit falscher Verpackung gehen auf eine fehlerhafte Produktbeschreibung seitens amazon zurück. Dort wurde die billigere Fassung (ca. dreißig) mit der Beschreibung der teureren (ca. fünfundvierzig) versehen. Wer hier die teurere Luxusvariante bestellt, bekommt sie auch.
0Kommentar| 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.


Produktdetails

4,6 von 5 Sternen
27
4,6 von 5 Sternen
54,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime