CM CM Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Xmas Shop 2017 Cloud Drive Photos Mehr dazu Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusic BundesligaLive wint17

Kundenrezension

am 28. März 2007
"Zoli" ist die Lebensgeschichte einer Roma beginnend in den fünfziger Jahren bis in die Jetztzeit. Der Anfang ist gut, reißt den Leser mit und zeichnet sich durch eine schöne Sprache aus. Sobald das Setting allerdings gezeichnet ist und die eigentliche Geschichte erzählt werden müsste, wird es fahrig,unzusammenhängend, teilweise verworren. McCann wechselt häufiger die Erzählperspektive, was an sich zwar legitim ist, aber auch gut gemacht sein muss, denn solche Wechsel sind Sollbruchstellen, an denen man das Interesse des Lesers leicht verlieren kann. Seine Wechsel sind mäßig.

Die zweite Schwäche des Buches ist die mangelnde Glaubwürdigkeit der Protagonistin: der männliche Erzähler McCann schimmert bei allem, was die Frau Zoli denkt, empfindet und tut, stets durch. McCanns Fähigkeiten, sich in die Welt einer Frau einzufühlen, sind beschränkt, wohingegen die männlichen Nebenfiguren in diesem Roman durchweg gut gezeichnet, glaubwürdig und stimmig sind.

Die dritte und gravierendste Schwäche des Buches ist die Kluft zwischen Absicht und Ergebnis. McCann möchte mal eben eine ganze Roma-Lebensgeschichte inklusive politischem und zeitgeschichtlichem Hintergrund erzählen. Jedoch: allein die Roma-Thematik hätte ausgereicht für einen guten und schönen Roman von dann sicherlich mehr als 280 Seiten, in die McCann ein ganzes Leben packen möchte. Der Autor schafft es nicht, seine Geschichte halbwegs stringent und packend zu erzählen, stattdessen werden ein paar Szenen lose nebeneinander gestellt, ausgelassene Jahre nicht mal mit einem Satz erklärt und entfachtes Leserinteresse das eine ums andere Mal enttäuscht. Gerade, wenn man sich auf einen Abschnitt eingelassen hat, hört das Kapitel auf und etwas ganz anderes beginnt. Mich hat die mangelnde Struktur und auch die mangelnde Leserführung entlang eines durchgehenden roten Fadens nach zwei Dritteln so gestört, dass ich das Buch zugeklappt habe ohne Interesse am Ausgang. Schade.
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.


Produktdetails

3,3 von 5 Sternen
4
3,3 von 5 Sternen
9,34 €+ 3,00 € Versandkosten