Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Mehr dazu Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Jetzt bestellen PrimeMusic BundesligaLive longSSs17

Kundenrezension

am 20. April 2012
Im launischen April 2012 sorgen Anathema für ein ganz besonderes Wetterereignis. Ihre eigene Schlechtwetterperiode haben sie zu diesem Zeitpunkt glücklicherweise längst hinter sich gelassen. Sah es zur Mitte der ersten Jahrtausenddekade noch so aus, als hätte es die Band die längste Zeit gegeben, feierten die Briten nach ein paar Aufwämübungen im Jahr 2010 mit We'Re Here Because We'Re Here eine selbstbewusste Wiederkehr. Das Album läutete für die Band die zweite Blütephase ein. Die mediale Resonanz und der verdiente Charterfolg unterstrichen dies.

Nun bemächtigen sich Anathema also des Wetters. Ein dezenter Anflug von Größenwahn? Mitnichten, denn der Titel ist natürlich als Metapher auf das Leben mit seinen vielen Tiefs und gelegentlichen Hochs zu verstehen. Das mag zwar etwas plakativ sein, aber bekanntermaßen kann keine Band besser über Existenzielles musizieren als Anathema.

Wer in den letzten Wochen seine Nase in den Wind hielt, konnte das heraufziehende Wetterphänomen schon riechen. Vorboten wie "The beginning and the end" ließen erahnen, dass Anathema die Prog-Atmosphäre kräftig durcheinander wirbeln werden. Das nun angekommene Wettersystem übertrifft fast alle Erwartungen. Eine wird allerdings auch unterboten.

Musikalisch trumpfen Anathema mit unfassbar schönen Kompositionen aus, in denen sich jeder Stilliebhaber verlieren kann. Die Wetter-Leben-Assoziationen prasseln nur so auf einen ein: ängstlich dem Nebel entfliehen, trübe Regentage überstehen, strahlenden Sonnenschein genießen. Dieser Musik per Kopfhörer im frühlingshaften oder herbstlichen Zwielicht auf einer Wiese liegend zu lauschen, muss mit kaum zu ertragender Glückseligkeit erfüllen. Sei es das mitreißende "Untouchable part 1", das gesanglich überwältigende "Untouchable part 2", das aufwühlende "The storm before the calm" oder das epochal-sphärische "Internal landscapes" - Anathema verstehen es mit jeder Note den Hörer vollends in ihren Bann zu ziehen.

Der sollte allerdings auch eine gewisse Toleranz für sehr simple, sehr pathetische Texte mitbringen. Was sich auf "We're here because we're here" mit Zeilen wie "everything is energy and energy is you and me" schon unangenehm bemerkbar gemacht hat, wird auf "Weather systems" je nach Perspektive nochmal getoppt bzw. unterboten. Kostprobe: "This world is wonderful, so beautiful, if only you can open up your mind and see". Und das ist noch ein eher harmloses Beispiel.

Die Botschaften, die uns Anathema mitzuteilen haben, sind also nicht unbedingt von intellektueller Tiefe geprägt, aber abgesehen davon, dass sie zum Kontext passen, ist es gerade bei Anathema ohnehin seit jeher vor Allem die Musik, die ihre ganz eigene Aussagekraft entwickeln kann. Zwar mag der ein oder andere Kritiker auch hier von Kitsch reden, aber selbst falls das Kitsch ist, dann sollte der Begriff seine negative Bedeutung sofort verlieren. Musikalisch setzt "Weather systems" dem neueren Schaffen Anathemas jedenfalls die Krone auf. Herzzereißend himmlisch!
0Kommentar| 19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.